Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Dieter's Forum für Tabletopler
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Michi, Chris, Doc, Der alte Fritz

DTM - Das Finale (Die wahre Geschichte)

Startbeitrag von Doc am 26.07.2004 08:20

Eines vorneweg: es gab keine Boxenluder! Mehrere Stunden des Abfahrens diverser tschechischer Autobahnstriche förderte keine von den, auf Michis exakter Personenbeschreibung zutreffenden, willigen Frauen zutage.

Der Sieger, Stephan, war allerdings so spendabel und verspritzte zur Feier des Saisonabschlusses Sekt für's Fahrerlager!!

Das Rennen war letztendlich ein Spiegelbild der ganzen Saison: Würfel, die fallen wie sie wollen anstatt so, wie man es braucht - Gegner, die hart am Zumutbaren vor einem in die Eisen steigen - und dummes Dahergerede und Ratschläge, die Keiner braucht. :-)

Tom und Chris kämpften hart gegen ihre Überrundung an, wobei Tom diesen Kampf letztendlich verlor und überrundet blieb.

Die nächste Saison startet mit ein paar festgeschriebenen Hausregeln (u. a. verkürzte Zugzeit) neu im November! Die Einschreibefrist läuft ab jetzt. :-)

Gruss,

Doc

Antworten:

Würfelglück ist natürlich ein grosser Faktor bei diesem Spiel. Dennoch ist Würfeln nicht alles bei diesem Spiel.
Schliesslich sind wir alle dem Zufall ausgeliefert! ;)
Ich denke das Teamwork macht auch sehr viel aus. Oft genug habe ich erlebt wie jemand mit Schweissperlen auf der Stirn, gegen die Zeit kämpfend versucht hat das Beste aus seinem Würfelwurf herauszuholen, während sein Teamkollege es vorzog irgend einen Schwank aus seinem Leben zu erzählen. Dabei haben wir ausdrücklich Teamabsprachen (quasi über Funk) erlaubt.
Ferner sollte man auch die Boxenstrategie nicht unterschätzen. Es ist schon sehr bitter wenn ein Konkurrent mit 4 Feldern pro Würfelwurf vor einem in der Boxengasse herschleicht.

Wir alle haben viel Erfahrung sammeln können in dieser Saison und ich denke die nächste wird um einiges spannender. Gerade die Verfeinerung der Regeln und Neuerungen die die Favouriten etwas bremsen werden, machen die Rennen bestimmt spannender.
Schliesslich will ja keiner von uns das es so langweilig wird wie in der Formel 1 im Moment :).

Gruß,

Chris

von Chris - am 26.07.2004 08:33
Chris schrieb:

Zitat

Gerade die Verfeinerung der Regeln und Neuerungen die die Favouriten
etwas bremsen werden, machen die Rennen bestimmt spannender.



...sprach Chris Ecclestone, verbot Turbolader, zweite Vorderachsen und Spezialbenzin und rieb sich die Hände!

von Michi - am 26.07.2004 09:22

Re: DTM - Langeweile in der Box

Doc schrieb:

Zitat

Eines vorneweg: es gab keine Boxenluder! Mehrere Stunden des
Abfahrens diverser tschechischer Autobahnstriche förderte
keine von den willigen Frauen zutage.


Seht Ihr, das ist genau der Grund, warum ich nicht mitfahre...
Langweilige Siegesfeiern, Ärger über Teamkollegen, ständig neue Zeitlimits... ;)

von Michi - am 26.07.2004 09:25

Re: DTM - Langeweile in der Box

Ein weiterer Grund dürfte sein, dass die Autos zwar aus Metall, aber nicht Zinn sind und schon fertig lackiert aus dem Laden kommen, oder? :D

von Doc - am 26.07.2004 09:38

Re: DTM - Langeweile in der Box

Doc schrieb:

Zitat

Ein weiterer Grund dürfte sein, dass die Autos zwar aus
Metall, aber nicht Zinn sind und schon fertig lackiert aus
dem Laden kommen, oder? :D


Du hst den Hauptgrund erkannt! Deshalb besitze ich 30 Formel Dé Boliden aus Zinn in unterschiedlichen Teamlackierungen (je zwei Autos + Ersatzwagen), alle Rennkurse, laminierte StatCards, aber keine Mitspieler... :(

Es gibt allerdings jede Menge Zinnautos in 1/87 zum Selberbemalen beim Ritzer. Der hat auch eine ganze Wand voll fertiger (teils hisorischer) DTM Wagen in H0!

von Michi - am 26.07.2004 09:44

Re: DTM - Langeweile in der Box

Michi schrieb:

Zitat

Du hst den Hauptgrund erkannt! Deshalb besitze ich 30 Formel
Dé Boliden aus Zinn in unterschiedlichen Teamlackierungen (je
zwei Autos + Ersatzwagen), alle Rennkurse, laminierte
StatCards, aber keine Mitspieler... :(


Warum spielst Du dann nicht bei der Formule De Meisterschaft mit, die wir jedes Jahr austragen?

Doc

von Doc - am 26.07.2004 10:20

Re: DTM - Langeweile in der Box

Doc schrieb:

Zitat

Warum spielst Du dann nicht bei der Formule De Meisterschaft
mit, die wir jedes Jahr austragen?


Findet, glaube ich, freitags statt. Da bin ich immer im Mittelalter. Außerdem ist das mir mit der Regelmäßigkeit nicht so lieb. Immer schön flexibel bleiben! :)

von Michi - am 26.07.2004 10:51

-> Chris

Eine Bitte:

Date doch mal die WebSite up. Schön wäre es auch, wenn man die Ergebnisse von der ersten Saison mit denen der zweiten Saison vergleichen könnte (Eine Website kann auch mehr als eine Page haben ) ;)

Als denn, auf zum nächten Jahr!

von Der alte Fritz - am 26.07.2004 11:00

Re: -> Chris

Der alte Fritz schrieb:

Zitat

Eine Bitte:

Date doch mal die WebSite up. Schön wäre es auch, wenn man
die Ergebnisse von der ersten Saison mit denen der zweiten
Saison vergleichen könnte (Eine Website kann auch mehr als
eine Page haben ) ;)

Als denn, auf zum nächten Jahr!


Jojo, kommt noch. Hatte blos am Wochenende kaum Zeit. Nachdem wir heute ja so ein "tolles" Wetter haben, bleibe ich daheim und nütze die Gelegenheit zum Homepage Update.

Gruß,

Chris

von Chris - am 26.07.2004 11:59

DTM Homepage auf aktuellem Stand

So, die DTM-Homepage ist auf dem aktuellen Stand. Ein Link zur alten Seite ist auch drin.
Im Herbst, wenn dann die neuen Teams gebildet werden, gibt es wieder eine neue Homepage für die Saison 2004/2005.

www.das-motorsportspie.de.vu

Die Rennleitung

von Chris - am 27.07.2004 06:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.