Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rolf, der Frequenzenfänger, SEBASTIAN . SÜESS, Silvio Berlusconi, RDS-Fahner, dxbruelhart, binaer, Rete_Svizzera

DRS 1 vom Bachtel nur noch mit 100 W

Startbeitrag von Rete_Svizzera am 08.11.2004 18:47

Habe neulich dem UFCOM nach der effektiven Sendeleistung des DRS 1 Senders
Bachtel nachgefragt.
DRS 1 iat auf der Frequenz 103,2 MHz immer noch bis an den Bieler See hòrbar und dies nicht mal schlecht. Auch der Klein Bachtel von Zùrisee 107.4 konnte ich trotz starker Interferenzen von Rete uno 107,3 Mhz Chasseral, in Solothurn West
problemlos empfangen.
Das UFCOM hat mir mittgeteilt das der Bachtel DRS 1 nur noch mit 100 W sendet mit eingezogenem Antennendiagramm richtung Norden. Meine Fragen an Euch, kann das sein ? Mir kam es so vor das dieser nach wie vor stàrker als 100 W sendet, der ist ja immer noch ùber 100 km weit empfangbar !
Wie kann das sein ? Schreibt mir mal die empfangsverhàltnisse des DRS 1 Senders Bachtel, der angeblich nur noch 100 W ERP hat.

Antworten:

ist es möglich, dass es eine zweite Füllfunzel mit derselben Frequenz in der angegebenen Region gibt?

Bei Radio Zürisse glaube ich dies weniger ;-)

von binaer - am 08.11.2004 19:40
Einzug nach Norden dürfte stimmen, denn hier in der Region Schaffhausen geht der Bachtel fast gar nicht mehr. Auf 103,2 dominiert DRS2 vom Strichboden. Ausserdem sendet auf 103,3 Radio Top vom Cholfirst Richtung Zürcher Weinland. Wenn der Bachtel keinen Einzug hätte, kämen die sich auf Billigradios wohl in die Quere.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 08.11.2004 21:00
@ binaer: DRS1 sendet nur von einem Sender auf 103,2 - vom Bachtel-Kulm Turm aus.
Gemäss der Funksender-Seite des Bakom http://gis.begasoft.ch/requests/BakomStartRequest.jsp?lang=de Stand: 1.11.04 sendet der Bachtel immer noch mit 500 W ERP - so stehts auch im pdf des Bakom, das alle UKW-Sender in der Schweiz auflistet - gen Norden wird aber schon weniger Leistung abgestrahlt, da kann das schon aufgehen mit 100 W. Vermutlich geht aber gen Nordwesten doch noch etwas mehr Leistung raus, der Bachtel ist nämlich auch noch bis in die Region Basel empfangbar (dort im Clinch mit dem Sender von RTL von Belfort Mont-Salbert).



von dxbruelhart - am 09.11.2004 06:07
Zitat

Wenn der Bachtel keinen Einzug hätte, kämen die Billigradios wohl in die Quere.


@Rolf, ...: Ich weiss nicht, wie du auf diese Aussage kommst, die Privaten (hier meinst du offensichtlich RADIO TOP und Radio Zürisee, oder?), die schweizerischen Privatradios tragen ja wohl zu einer grösseren Medienvielfalt bei, als diese nur mit den SRG-Medien wäre. Obwohl sich die Musikprogramme gleichen bieten sie nämlich sehr unterschiedliche (gute) Informationsleistungen!

Herzliche Grüsse
SEBASTIAN . SÜESS

von SEBASTIAN . SÜESS - am 09.11.2004 12:58
Klar meinte ich billige Empfänger! Sorry, wenn das falsch rüberkam!
Aber du hast mich auch unvollständig zitiert, Sebastian! So hab' ich's nämlich nicht geschrieben!

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 09.11.2004 15:43
@ Rolf, ... und radiohead

Sorry! Ich wollte dich (Rolf) eigendlich nicht falsch zitieren, 'weiss auch nicht wie das passieren konnte... Na ja, wie ich jetzt erst gemerkt habe, habe ich dich in dem Fall einfach falsch verstanden (oder zu wenig genau gelesen...)!

Herzliche Grüsse
SEBASTIAN . SÜESS

von SEBASTIAN . SÜESS - am 09.11.2004 17:11
Zitat

Na ja, wie ich jetzt erst gemerkt habe, habe ich dich in dem Fall einfach falsch verstanden (oder zu wenig genau gelesen...)!


...und Dich mit "Deinem" Radio Top irgendwie angegriffen gefuehlt, oder? ;-)

von Silvio Berlusconi - am 09.11.2004 22:59
gemäss Bakomliste ist der DRS1-Sender auf dem Bachtel mit 750 W ERP angeben inkl. DAB Sender!
DAB Sender sind soviel ich weiss, alle in der Schweiz max. 50 ERP.

von RDS-Fahner - am 10.11.2004 23:18
> alle in der Schweiz max. 50 ERP

:confused: Die Leistungen der Schweizer DAB-Sender liegen momentan zwischen 200W und 1kW ERP. Der Bachtel hat 250W. Quelle: http://www.ukwtv.de/sender-tabelle/DAB/Schweiz/Schweiz.htm

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 10.11.2004 23:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.