Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Schweiz
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Radio_Freak, radiohead, Rolf, der Frequenzenfänger, Volker, Mike

12B DAB BW - Neue Pid zuordnung für Big-FM ?

Startbeitrag von Mike am 08.07.2005 18:26

Bei meinem DAB-Empfänger kommt auf dem abgespeicherten Big-Fm Kanal nur noch "Station off-air", und der Kanal bleibt stumm. Dann beim durchscrollen der liste vom BW-Ensemble erscheint ein neuer Eintrag von Big-Fm, hier ist das Programm wieder hörbar. Haben die was am Ensemble geändert, oder ist das nur bei mir so ?

Antworten:
Ja, die haben wohl 'was gebastelt. Mein Tangent DAB-50 hat auch nur "Not Available" gezeigt. Nach einem Schnell-Suchlauf war BigFM dann zwei mal drin, einmal funktionsfähig, einmal nicht (der Tangent löscht nur bei einem Komplett-Suchlauf die nicht-vorhandenen Programme...). Das deutet also darauf hin, dass tatsächlich mit einem anderen PID gesendet wird.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 08.07.2005 18:44
Bei meinem Sony DAB XDR-M1 habe ich nun das Problem, dass ich nach einem neuem Suchlauf unter "Normaltuning" jetzt 2 x hintereinander BigFM gelistet habe und die alte PID nicht mehr herauslöschen kann und nun mir dort jetzt immer "No Ensemble" anzeigt.

Ich frag mich nun, wie ich das löschen kann ohne, dass ich gleich die kleine Resettaste drücken muss. Hab keine Lust alle Sender unter "Favorite" auf UKW und DAB mühsam neu programmieren zu müssen.

Beim PURE PocketDAB 1000 geht dieses Löschen ja ganz einfach, weil es im Menu eine Funktion dafür gibt, dass alle Sender gelöscht werden, die off Air sind.



von radiohead - am 08.07.2005 19:23
Es scheint so, dass die Briten doch etwas mehr Erfahrung mit DAB haben ;-)

von Radio_Freak - am 08.07.2005 21:06
Ja ist mir auch aufgefallen. Auf meinem Woody 54 hab ich dann einfach BIG FM auf die bisherige Staionstaste neu abgespeichert.

Empfange 12 B über Witthoh und Feldberg. Ich hatte den Eindruck, dass der Empfang von BaWüe heute schlechter war als sonst. Ist das sonst noch jemandem aufgefallen ?

von Volker - am 08.07.2005 21:24
Ja, ich habe heute abend auch enorme Probleme mit 12B. Weiss auch nicht
was los ist.
Bei mir haben DKultur, HitAntenne1 und BigFM je 192kbit, aber wie schon
erwähnt, ziemliche Aussetzer, daher bin nicht sicher, ob mein Empfänger
mit den nicht besonderen Empfangsbedingungen überhaupt alle Angaben
richtig empfangen konnte. ContRa hatte bei mir vorhin 48kbit angezeigt.

von Radio_Freak - am 08.07.2005 22:22
> Auf meinem Woody 54 hab ich dann einfach BIG FM auf die bisherige Staionstaste neu abgespeichert

Das Problem habe ich zum Glück nicht, da ich für dieses Programm gar keine Stationstaste verschwende... ;)

> Ich hatte den Eindruck, dass der Empfang von BaWüe heute schlechter war als sonst

Bei mir nicht. Aber ich wohne ja auch nahe genug am Sender...
Gestern waren die Bedingungen allgemein ziemlich schlecht. Lag also vielleicht nur am Wetter.

> ContRa hatte bei mir vorhin 48kbit angezeigt.

Das ist korrekt. Seit DKULTUR aufgeschaltet wurde, hat der SWR alle Bitraten reduzieren müssen. Cont.Ra läuft seitdem mit 48k/Mono.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 09.07.2005 06:30
Zitat

Ich hatte den Eindruck, dass der Empfang von BaWüe heute schlechter war als sonst


Konnte/kann auch keine Verschlechterung beim Empfang von 12B feststellen. Aber das ist bei mir eh schwierig, da ich direkten Sichtkontakt zum Feldberg habe. :-)



von radiohead - am 09.07.2005 08:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.