Radio RFT Frequenz gewechselt neu auf 100.0 MHz Monte San Salvatore

Startbeitrag von Rete_Svizzera am 25.08.2008 16:29

Monte San Salvatore nuovo 100.0 MHz cento FM, precedente 99.0 MHz
4 kW, direzionale 0°

Seit heute hat Radio Fiume Ticino RFT die neue Frequenz 100.0 MHz eingeschaltet,
bisher lief der Sender auf der gestòrten 99.0 MHz Monte San Salvatore.

Die neue Frequenz ist besser als die alte, dennoch nicht befriedigend, gleich auf
der 100.2 sendet Radio Uomini nuovi aus Marchirolo VA und auf der 99.9 MHz
sendet RAI3 vom Monte Penice, was vorallem ab Mezzovico bis Rivera stòrt.
Auch auf der Autostrada A2 sind ab Mezzovico die stòrungen heftig.
Ebenfalls ab Mezzovico stòrt Radio RTO auf der 100.1 vom San Bartolomeo Cannobio.
In Mezzovico kann man leider nicht den Cardada wàhlen, da im Funkschatten.

99.9 RAI3, Monte Penice
100.0 RFT, Monte San Salvatore
100.1 RTO, San Bartolomeo Cannobio
100.1 Studio più2, Campo dei Fiori

100.2 Uomini nuovi, Marchirolo VA

Die UFCOM hat leider Radio RFT die relative freie 107.2 verweigert, weil es angeblich
RSR1 im Val Colla Cimadera auf der 107.3 stòren soll.

So hat Radio RFT trotz besserer Frequenz doch nicht das optimale bekommen.
Der Monte Penice ist nicht zu unterschàtzen, der reflektiert so gut an den Bergwànden
das man dieser in weiten teilen in Ticino problemlos mit RDS empfangen kann.

Antworten:

Wurde die 99,0 jetzt abgeschaltet oder läuft sie noch parallel weiter?

von dxbruelhart - am 25.08.2008 16:37
Die bisherige 99.0 MHz wurde sofort abgeschaltet, man wollte zuerst
parallel fùr eine monat senden, aber weil die spezielle Weiche zu
teuer war, hat man einfach umgeschaltet.

Auf der 99.0 ist jetzt Radio 105 zu empfangen.

Fùr Veranstaltungsfunk, expo funk sind folgende Frequenzen vorgesehen:

Monte San Salvatore jeweils 200W ERP 340° - 20°

98.6 temporàre veranstaltungen, expo internazionale viaggiatori
98.8 temporàre veranstaltungen, i share cup regate
99.0 temporàre veranstaltungen, expo regionale, giovani castori, Università di Lugano

von Rete_Svizzera - am 26.08.2008 10:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.