Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
34
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
UlliBG , DX-Matze, zvartoshu , _Yoshi_ , Mathias Volta , Mathias Volta, uwe1671

DX: 05.05.2012 - Sporadic E (TV)

Startbeitrag von UlliBG am 05.05.2012 05:15

Es scheint sich jetzt auch schon Sporadic E aufzubauen!

Das Bild habe ich gerade um 05:03UTC auf R1 aufgenommen!

Antworten:



R1 ORT

von zvartoshu - am 05.05.2012 09:05
Leute, ich traue mich bald garnicht... Jetzt im Wechsel 1TV, 1BT und Domashniy.

von UlliBG - am 05.05.2012 09:54
1TV jetzt auf R2

von UlliBG - am 05.05.2012 09:58
Jetzt auch Rossija1 auf R1!

von UlliBG - am 05.05.2012 10:16
Auf R3 tut sich jetzt auch etwas!!!!!

von UlliBG - am 05.05.2012 10:23
sporadic go to hungary and on time appear in germany at increased level. stay tuned on tv.

von zvartoshu - am 05.05.2012 10:25
A simple question, exist senders low power in europe on E2? Detect weak signal on NW direction.

von zvartoshu - am 05.05.2012 11:04
Seit einer Stunde auf R1 Rossija-1 Pskov gegen 1 TV Moskau, meist aber ohne Audio.

Ich hab selbst am Casio indoor mit 45 cm Antenne Empfang!

Aktuell kommt auch noch RAI Uno auf A dazu.

von DX-Matze - am 05.05.2012 11:07
Hi Matze, hast du deine PCMCIA-Karte jetzt bekommen?

von UlliBG - am 05.05.2012 11:24
Ulli, nein es gab Schwierigkeiten beim Versand (GLS), ich bestell die gerade bei nem anderen Händler.

Langsam wirds Zeit, DScaler und die WDM-Treiber hab ich bereits vorinstalliert...

von DX-Matze - am 05.05.2012 11:34
Normalerweise gehört für mich zum gepflegten TV-DX auch ein Bild dazu, aber ich bin derzeit an einem Realistic PRO-2011 dran, um mit hoffentlich ganz viel Glück im Juni etwas auf ch A2 oder A3 einzufangen.

von Mathias Volta - am 05.05.2012 11:43
@Namensvetter:

Es geht um eine TV-Karte, natürlich gibts bei der ein Bild. :cool:

von DX-Matze - am 05.05.2012 11:44
@Namensvetter:

Ich weiß. ;-)
Ich will damit nur sagen, daß ich auch gerade wieder in Experimentier-Laune bin und mich mal an das Thema TA heran wage, was mit Casio & Co. mit Sicherheit so gut wie gar nicht zu realisieren sein sollte.

von Mathias Volta - am 05.05.2012 11:53
Hier in Ostfriesland konnte ich folgende Sender empfangen (alle Kanal R1)

11:55 - 13:00 Uhr MESZ 1+1
12:30 Uhr MESZ kurzzeitig 1BT
14:18 Uhr MESZ 1TV
14:30 Uhr MESZ Rossija 1

73

von uwe1671 - am 05.05.2012 14:52
Viel Glück dabei! Du bist ja um einiges günstiger dran. Aber in Sachen TA-DX mit Casio würde ich niemals nie sagen, das einzige was limtierend sein würde ist das kleine Display, Multihop-Es ist jedenfalls kein Problem für den EV-510.

von DX-Matze - am 05.05.2012 15:43
VHF ch R1 Moskau-Ostankino (Новости, Nachrichten) um 1100 UTC:


von DX-Matze - am 05.05.2012 21:28
Zitat
Mathias Volta
@Namensvetter:

Ich weiß. ;-)
Ich will damit nur sagen, daß ich auch gerade wieder in Experimentier-Laune bin und mich mal an das Thema TA heran wage, was mit Casio & Co. mit Sicherheit so gut wie gar nicht zu realisieren sein sollte.

Moin Mathias, hast du schon an den D-100 Converter gedacht?
http://www.dx-tv.fsnet.co.uk/page6.html

von UlliBG - am 06.05.2012 05:54
Hier noch ein Video :


von UlliBG - am 06.05.2012 06:29
Wo bekommt man denn den D100 Konverter ?

Laut den Technischen Daten scheint das Teil sehr interessant zu sein.

Das Audio wird in den Normalen UKW Rundfunkbereich (95 - 108MHz) umgesetzt so kann man alle Bild - Ton abstände Hören.
Das Videobild wird in den UHF Bereich E65 umgesetzt.

Weitere Details >hier< in der PDF Datei.

von _Yoshi_ - am 06.05.2012 17:28
Zitat
UlliBG
Moin Mathias, hast du schon an den D-100 Converter gedacht?
http://www.dx-tv.fsnet.co.uk/page6.html


Ich hatte das bereits zu Navacerrada-Zeiten überlegt, aber ich bin einfach zu mobil bzw. zu unhäuslich, um eine feste Anlage / PC zu installieren, zumal ich auch unterwegs in den Dienstpausen mal fix den Casio anwerfen kann. ;-) Generell werfe ich schon mal lieber mein ganzes Gerödel in meinen alten Kombi, um an heißen Tage auch Spaß am Badesee zu haben. :-)

Zitat
_Yoshi_
Wo bekommt man denn den D100 Konverter ?


Bestimmt bei ebay.

von Mathias Volta - am 06.05.2012 17:44
Zitat
_Yoshi_
Wo bekommt man denn den D100 Konverter ?

Laut den Technischen Daten scheint das Teil sehr interessant zu sein.

Das Audio wird in den Normalen UKW Rundfunkbereich (95 - 108MHz) umgesetzt so kann man alle Bild - Ton abstände Hören.
Das Videobild wird in den UHF Bereich E65 umgesetzt.


Aus England. Hier noch ein Link zum Katalog 2011, da sind auch die Preise drin.
http://www.scribd.com/doc/49095574/HS-PUBLICATIONS-CATALOGUE-SPRING-2011-Version-1-0

Da ich nicht bei Facebook angemeldet bin und es auch nicht machen werde, kann ich mir den Katalog nur anschauen und nicht downladen. :sneg:

von UlliBG - am 06.05.2012 17:57
In dem Katalog kostet der Konverter 169,95 Pfund .
Und der mit dem DX-Alarm kostet 184,95 Pfund.

So wie es aussieht kann man sich auch nur bei Scribd Registrieren um an die Download Version des Kataloges zu kommen.
Das Fratzenbuch wird wohl denn noch nicht benötigt.

von _Yoshi_ - am 06.05.2012 21:18
@ Yoshi
Meine TV-Karte hat Jürgen modifiziert. Und zwar den free run Mod, so kann ich die Sender mit der Maus, also von Hand, synchronisieren und muss nicht warten bis das Signal vom Sender stark genug ankommt damit die Karte selbst synchronisiert. So kann ich auch schon schwache Bilder empfangen, welche ohne die Modifizierung noch nicht möglich wären. Die Modifizierung zur Bandbreitenverstellung hat meine Karte leider nicht, aber so geht das auch sehr gut.Hier der Link zu seiner Seite.
Schau mal unter TV-Card mods http://dx.3sdesign.de/

von UlliBG - am 07.05.2012 05:39
In dieser Richtung kommt mir die Idee das H-Sync und V-Sync Poti bei meinen Roadstar CTV-506 nach außen zu legen.
Oder zumindest dort Potis mit 500Ohm in reihe zu den vorhandenen zu schalten, so das man ein "Finetuning" hat.
So kann ich bei Schwachen Signalen wenn z.b. nur Syncstreifen zu sehen sind diese so einstellen das ein Bild im Schnee sichtbar wird.
Das gleiche macht ja auch dieser TV-Karten Mod.

Dieser Mod müsste bei fast allen Fernseher funktionieren.


Man müsste noch ein zusätzliches Forum einrichten wo es nur um Mods und umbauten zu Empfangshardware geht.

Wenn man so eine Modifizierte TV Karte hat dann sollte man auch die Software Dscaler verwenden.
Die hat passende Filter wo man Rauschen u.s.w. sehr gut herausfiltern kann.

von _Yoshi_ - am 07.05.2012 16:58
Deswegen mag ich noch meinen S/W Koffer, bei schwachen Signalen mit ruhiger Hand H und V-Sync so einstellen bis nichts mehr wegläuft.

von DX-Matze - am 07.05.2012 17:00
Zitat
UlliBG
Hier noch ein Video :

Sender in Pal mode? not have noise red (secam).

von zvartoshu - am 07.05.2012 18:51
Look closer, there's SECAM-Fire. :cool:

von DX-Matze - am 07.05.2012 20:17
Zitat
_Yoshi_
Wenn man so eine Modifizierte TV Karte hat dann sollte man auch die Software Dscaler verwenden.
Die hat passende Filter wo man Rauschen u.s.w. sehr gut herausfiltern kann.


Hans Werner Olm würde sagen "Hatta oder hat ihm" :xcool:
Ist mit im Einsatz! :spos:

von UlliBG - am 07.05.2012 21:26
Secam is differnt for base noise with red lines, enjoy old secam :


von zvartoshu - am 07.05.2012 21:26
Daniel, i received that video in secam and i use also the dscaler filter for noise reduction.

von UlliBG - am 07.05.2012 21:38
It's a bit difficult to see cause the background of the program is red, but look before the colour signal gets lost, it's all of red fire :D.

von DX-Matze - am 07.05.2012 21:46
Matze, er braucht es sich nur im Vollbildmodus anzusehen, dann sieht er es genau!

von UlliBG - am 07.05.2012 21:59
Zitat
DX-Matze
It's a bit difficult to see cause the background of the program is red, but look before the colour signal gets lost, it's all of red fire :D.


From my point of view and own observations, its a red and also a strong blue fire, as you can see in my clip on which I recorded French Secam-L. :cool:



von Mathias Volta - am 08.05.2012 04:16
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.