Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
LukeDX, Jens1978, traumzauberdx, Robert S., Ingo-GL

DX: 26.03.06 unbekannter Sender auf 89.1

Startbeitrag von LukeDX am 26.03.2006 20:53

Mir ist vorhin was merkwürdiges passiert. Nachdem ich den Thread gelesen hatte, dass BBC 2 grad auf der 89.1 im Norden geht, hab ich mich ins Auto gesetzt und bin mal ein bisschen rumgecruist. Und tatsächlich hab ich was englisch-sprachiges gefunden, hab angehalten und versucht die Antenne optimal auszurichten, ich vermute dass ich da echt BBC 2 drin hatte- nur plötzlich wie aus dem Nichts taucht vollkommen unerwartet ein völlig anderer Sender in osteuropäischer Sprache auf, vermutlich polnisch oder tschechisch. Empfang war einige Sekunden lang stabil, brach dann aber wieder in sich zusammen. War das wohl ein Flugzeug-Scatter und welcher Sender erkönnte das gewesen sein? Hab so einen plötzlichen "sauberen" Scatter-Empfang echt noch nicht erlebt, dachte zuerst jetzt gehts mit Sporadic-E los (wofür es ja zweifellos noch zufrüh ist).

Antworten:

Meteorscatter-Empfang ist möglich bei Sendern, die mehr als 500 km entfernt sind. Kann in diesem Fall also hinhauen. Dass die Reflexion an einem Flugzeug von einem derart weit entfernten UKW-Sender eine ausreichende Menge Leistung heranführt, kann ich mir dagegen nicht vorstellen. Vielleicht gibt es hier im Forum ja einen Radarexperten, der das berechnen kann.

Ingo

von Ingo-GL - am 26.03.2006 22:13
89,1 is CR 1 aus Pilsen,die feuern dort mit 84 kw oder so

von Robert S. - am 27.03.2006 14:55
dieses CRo 1 auf 89,1 haben wir doch auch schonmal beim Ingo in BRB gehört wenn ich mich nit irre ...

von traumzauberdx - am 27.03.2006 15:42
89,1 Pilsen ist sehr wahrscheinlich, denn Ochsenkopf und Sonne ...ähm Bleßberg faden hier auch des öfteren gut sein. Hatte Pilsen auf 89,1 früher hier in einem Nachbarort (3km) auch als dauernd fadende Station (da störte die NRW Funzel im Sauerland nicht so stark). Hier fadend nur selten mal die 95,6 rein. Für Flugzeugreflektionen müsste das auch noch gehen, hab das mal eben überschlagen. Also: Mit ziemlicher Sicherheit Pilsen CRo.1 evtl. mal mit 270kHz vergleichen

von Jens1978 - am 27.03.2006 17:51
Danke für die schnellen Infos ;-)

Habe hier noch nie was aus CZE empfangen und eigentlich ist die 89.1 auch immer recht zugedrückt (89.0 RTL auf der 89.0 und NDR 2 auf der 89.2) -
nur gestern abend war alles irgendwie anders.

von LukeDX - am 27.03.2006 18:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.