Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren
Beteiligte Autoren:
traumzauberdx, iro, March, Werner53, Steve-o1987

Welche Antennen für Sporadic-E ?

Startbeitrag von Steve-o1987 am 11.07.2006 12:10

Hallo,

welche Antennen benutzt ihr für Sporadic-E im UKW bzw. VHF I - Band? Habe nur eine Fernsehteleskopantenne, die meist bei 37-cm Fernsehern dabei ist. Fürs normale UKW taugt die was. Habe leider keine Daten der Antenne. Die ist 1 m lang und hat 2 Teleskopantennen (je 1 m).
Kann ich diese Antenne dafür nutzen oder nicht?


MfG Steve-o

Antworten:

ich benutze einen Faltdipol vertikal für den Rundumempfang und eine 5 el. Yagi mit Rotor.

von Werner53 - am 11.07.2006 12:21
Ich verwende einen selbstgebauten Dipol für Band I und eine 7-Ele. auf Rotor für UKW.

von March - am 11.07.2006 12:50
Teleskopantenne von Satellit 700 bzw. der Opel-Dachstummel reichen für Sporadic E bei mir vollkommen aus.
Nur wenn Sporadic E mal aus allen Richtungen kommt würde ich mir eine Antenne mit Richtwirkung wünschen (aber das kommt eher selten vor).

von iro - am 11.07.2006 13:07
hab ne 5er Yagi an meiner Anlage dran damit ich das vordere Band von Ortssendern befreie und mir durch geschickte Ausrichtung so Dreck wie Moorfleet 87,6 und Lübeck 88,0 vom Hals halte. bei Sporadic-E ist die Kombination die reinste Höllenmaschine:hot: gingen schon einige intressante Empfänge (kann man ja nachhören in der FMLIST oder auch auf meiner Webseite)

ansonsten auch die voll drehbare Teleskopantenne vom Sangy (derzeit extern), damit lässt sich auch der Bungsberg ausblenden wenn was auf 89,9 aus Spanien reinkommt.

im Auto hab ich ne vertikale Teleskopantenne, fest installiert. besonders gut für Italienien DX

von traumzauberdx - am 11.07.2006 13:51
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.