Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
PowerAM, Staumelder, Jassy, WiehengeBIERge, Japhi, Lahnwelle, Dr. Antenne

DX: Tropo 04.11.08 (UKW)

Startbeitrag von Jassy am 04.11.2008 15:34

Hier jetzt diverse Sender aus dem Süden mit ein einfaches Radio:

89.50 BEL VRT Klara Sint-Pieters-Leeuw (vbr) 50 260km O=4
92.30h BEL RTBF Vivacité (Charleroi) Anderlues/Mont-Sainte-Geneviève (hai) 50 292km O=4
95.70h BEL VRT Radio 1 Egem (wvl) 50 296km O=3
95.90h D WDR 3 Aachen/Stolberg (nrw) 20 188km O=3
102.10h BEL VRT Studio Brussel Egem (wvl) 50 296km O=3
103.90h HOL 3 FM Hulsberg-Emmaberg (lim) 10 186km O=3-4

Jetzt kanns nicht lange mehr dauern bevor hier auch der BBC auftaugt!

Antworten:

Re: DX: Tropo 04.11.08

Auch hier etwas angehobene Bedingungen. Jedoch darunter noch keine besonderen Ausreißer.

von Dr. Antenne - am 04.11.2008 15:40

Re: DX: Tropo 04.11.08

Heute habe ich auch nochmal in der Nähe von Marburg-Wehrda mit meinem E5 (80er Filter) gescannt. Ich habe keinen vollständigen Scan gemacht und wollte eigentlich nur nach den üblichen Verdächtigen Ausschau halten, doch durch Zufall konnte ich hier erstmals tschechische UKW-Sender empfangen. Es hat sich also gelohnt! Hier mein Bandscan von heute mittag:

87,7 MDR Figaro Chemnitz/Geyer 100 kw 290 km O=1-2
88,9 RTL Radio Letzebuerg Dudelange 50 kw 242 km O=2
89,1 CRo 1 – Radiozurnal Pilsen/Krasov 81 kw 319 km O=2 (Sc)
90,4 Jump Leipzig-Wiederau 100 kw 250 km O=2
90,7 Bayern 1 Ochsenkopf 100 kw 233 km O=3
91,1 NDR 1 Niedersachsen Steinkimmen 100 kw 249 km O=2
93,0 BFBS R1 Braunschweig/Drachenberg 40 kw 209 km O=2
93,8 Bremen Eins Bremen-Walle 100 kw 253 km O=2
96,0 Bayern 2 Ochsenkopf 100 kw 233 km O=2-3
97,6 BFBS R1 Visselhövede 30 kw 247 km O=2
98,4 SWR 3 Hornigsrinde 80 kw 249 km O=3
99,4 Bayern 3 Ochsenkopf 100 kw 233 km O=2
99,8 NDR 2 Steinkimmen 100 kw 249 km O=3
100,4 Radio Regenbogen Hornigsrinde 80 kw 249 km O=3
102,0 Radio Impuls Aussig/Bukova hora 100 kw 385 km O=2
104,5 CRo 3 - Vltava Aussig/Bukova hora 100 kw 385 km O=3
105,7 Hitradio Antenne Niedersachsen Steinkimmen 100 kw 249 km O=4
106,9 Hitradio RTL Sachsen Leipzig-Wiederau 100 kw 250 km O=2-3


Außerdem habe ich ein bißchen den Eindruck, als wären einige Empfänge dabei, die nicht wirklich Tropo-Empfänge sind. Irgendwann sollte ich dort mal einen Scan unter Normalbedingungen machen.



von Lahnwelle - am 04.11.2008 15:44

Re: DX: Tropo 04.11.08

Meine Logs aus der Zeit zwischen 16h30 und 19h00 (unsortiert):

93,90 MHz - "Radio Nord Holland", ID gehoert
92,60 MHz - "Radio 2", ID gehoert. Sollte Lopik (100 kW) sein und buegelt Radio WAF.
90,80 MHz - "Radio Drenthe", ID gehoert
87,60 MHz - City FM, Enschede
92,90 MHz - "Radio 2", ID gehoert
93,80 MHz - Bremen 1, Bremen, 100 kW (im ATS305 mit fehlerfreiem dyn. RDS)
93,40 MHz - UNID NL
96,10 MHz - La Premiere, Wavre, ID gehoert
90,70 MHz - Arrow, Trailer gehoert
90,40 MHz - "Radio Gelderland", Ruurlo
90,90 MHz - 3FM, Roermond, 100 kW, plaettet den wenige km entfernten Lokalsender aus Muenster weg!
91,30 MHz - UNID NL, ID: "Newsradio" gehoert
91,70 MHz - Radio Herford ...ist der nennenswert?
92,70 MHz - WDR 3, Bad Oeynhausen, der muesste m. W. uebers Wiehengebirge drueber?! Nur gibt es keinen anderen WDR 3-Sender auf dieser Frequenz.
98,50 MHz - horizontal irgendein NRW-Radio, vertikal UNID NL
104,40 MHz - WDR 4, stark verrauscht.
98,70 MHz - "City FM" // 87,60 MHz
106,80 MHz - irgendein NRW-Lokalradio, stark fadend und im Fadeout kommt ein UNID in franzoesischer Sprache durch, offenbar ein reines Wortprogramm.


Koennt ihr mir bei der Zuordnung helfen? Ueber grobe Entfernungsangaben (QTH: Muenster-Coerde) wuerde ich mich riesig freuen!

Verwendete Empfaenger: Roadstar TRA-2350P, Sangean ATS305, Eton E5 - jeweils mit deren eigener Teleskopantenne.

von PowerAM - am 04.11.2008 19:42
@ PAM:
91,3 BNR Nieuwsradio Rotterdam-Waalhaven / KPN Toren 71 kW
91,7 Ja, ist nennenswert weil Funzel :D
93,4 Radio Rijnmond Rotterdam-Waalhaven / KPN Toren 10,2 kW 4°26'54E 51°52'32N
98,5 Radio Bochum (kommt bei mir mobil recht häufig an Dank Kenwood)
106,8 Radio Gütersloh Borgholzhausen 400 Watt 8°17'47E 52°06'31N
106,8 evtl France Info Metz / Luttange 100 kW 6°18'53E 49°16'33N ?

- Angaben ohne Gewähr - ;)

Bei mir nur Standardzeug aufm Balkon (Sackpfeife, Feldberg/Ts) aber nix Besonderes. Aufgrund des Mistwetters (Nieselregen) hab ich mich dann doch lieber wieder in die heimischen vier Wänd verzogen ;)


von Staumelder - am 04.11.2008 20:04
Danke! :) Kannst Du was zu den anderen Sachen sagen und vielleicht bei ein paar Highlights die Entfernungen ermitteln?

Nieselregen auch hier, es wird aber offenbar kaum kaelter als 10 Grad.

von PowerAM - am 04.11.2008 20:48

Re: DX: Tropo 04.11.08

Heute abend etwas Nebel-Tropo:

u.a.
89.1 HOL Radio Gelderland Megen/Harensedijk nbr 5 118
89.4 HOL Radio Oost Losser/De Lutte-Het Kruiselt ove 10 96
97.7 D YOU FM (hr) Rimberg hes 50 173
100.1 HOL BNR Nieuwsradio Lopik/Gerbrandytoren utr 100 161
102.5 HOL Radio 538 Tjerkgaast-Skarsterlân fri 50 191
102.7 HOL Radio 538 Markelo ove 2 98
105.8 HOL Radio Ideaal Hengelo/Carint Gebouw ove 0.05kW 92km ERSTEMPFANG!

von Japhi - am 04.11.2008 21:43

Re: DX: Tropo 04.11.08

@Japhi,

Die 105.8 ist doch echt der letzte Mist! Der Sender klingt sooooo mies und leise. Kein vergleich mit andere Lokalsender in NL!

von Jassy - am 04.11.2008 21:47
Zitat

91,70 MHz - Radio Herford ...ist der nennenswert?

Jein. Der Sender ist etwas komisch, steht nämlich recht hoch auf dem Berg, kommt aber irgendwie trotzdem nicht weit raus, wohl weil in der Umgebung ein paar höhere Berge stehen.

Zitat

92,70 MHz - WDR 3, Bad Oeynhausen, der muesste m. W. uebers Wiehengebirge drueber?! Nur gibt es keinen anderen WDR 3-Sender auf dieser Frequenz.

Der Sender muss nicht drüber, der steht drauf ;-).

von WiehengeBIERge - am 05.11.2008 18:55
Freut mich, dass ich deine Nachttischlampen empfangen habe! Wie weit sind die grob geschaetzt entfernt?

Faellt dir zu meinen anderen Empfaengen noch was ein?

von PowerAM - am 05.11.2008 20:47
Rotterdam Waalhaven geht bei mir recht fix, die 93,4 ist ja relativ frei. Bei nächster Gelegenheit solltest Du mal die 102,7 (Radio 538) testen.

Radio Bochum verstehe ich nicht. Der Sender steht nicht besonders exponiert und mit den starken Nachbarn auf 98,4 und 98,6 dürfte er eigentlich nicht so häufig reinkommen. Im Kenwood habe ich ihn mobil recht oft in den letzten Wochen empfangen. Oder wurde die Sendeleistung aufgebohrt?

Borgholzhausen ist eigentlich ein guter Standort, allerdings ist die 106,8 ungünstig gewählt.

Frankreich ist bei mir selten. Ich habe bisher auf 94,7 und 105,2 Franzosen loggen können. Die 106,8 wird bei mir wohl schwer da a) der Langenberg sich hier ziemlich breit macht und b) Borgholzhausen knappe 30 km entfernt steht (allerdings "hinterm Berg").

von Staumelder - am 05.11.2008 21:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.