Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Norbert Reichinger

60 Spanner vor FKK-Strand in Texas gekentert

Startbeitrag von Norbert Reichinger am 17.05.2004 20:07

Na sowas:

Austin/USA (AP) Ein Boot mit 60 Spannern an Bord ist auf einem See in Texas gekentert. Zwei
Personen mussten anschließend verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Unfall
ereignete sich am Sonntag auf dem Lake Travis: Als sich der gemietete Doppeldecker einem
FKK-Strand näherte, begaben sich alle Passagiere auf die dem Strand zugewandte Seite, und
das Boot kippte um. Hippie Hollow ist der einzige öffentliche Nacktbadestrand Texas. Eine
Behördensprecherin sagte, zwar gebe es keine Vermissten. Dennoch würden Taucher als
Vorsichtsmaßnahme das Wrack des gesunkenen Ponton-Bootes absuchen.

[de.news.yahoo.com]

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.