Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marc_Voß, zugindianer, diesel-lok-woife, Stephan_Leixi, 111 072-5

Standard-Bilder von der KBS 980 & 960

Startbeitrag von Marc_Voß am 29.07.2008 21:29

Heute galt es abzuwägen - Kaiser Max oder SIEMENS.
Ich hatte meinen Termin auf der Zugspitze extra auf Dienstag gelegt, um ggf. davor / danach den Kaiser Max aufnehmen zu können.

Leider hat aber der SIEMENS +30 gehabt, so viel die Hinfahrt aus. Bei der Rückfahrt war dann das Wetter auf deutscher Seite zu unbeständig und außerdem war ich auf der Arbeit und nicht auf der Flucht....
Also ging es eher gemütlich zu, weitere Termine auf dem Gipfel werde ich mir dann vorzugsweise auf Dienstage legen, dann klappt es schon mal.

Hie nun die Ausbeute bei Hattenhofen, sieht noch gut aus, die neune LKW-Kiesstraße habe ich geschickt ausgeblendet:

Zunächst eine Dispolok, schön Gelb und die einzige mit ungarischer Domain. (Andere Seite EuroGate)


Ein Container-Zug (verspätet) mit 101 - endlich.





Und nochmal:


Und auf dem Heimweg nach dem Gewitter bei Oberau, 111 027 hätte den Tag abgerundet:



Und später besuchte mich noch die 103 245 vor der Haustür:





Antworten:

Re: Standard-Bilder von der KBS 980 & 960

Hi Marc, morgen mach ich den GvD in Hattenhofen, sollte ich nicht verpennen. Das ein oder andere Bild stell ich dann hier auch ein.

Gruß

von zugindianer - am 29.07.2008 21:41

zum 111er Foto bei Oberau

Hallo Marc.

Schöne Fotos, muß man schon sagen.

Warum ist denn die RB da bei Oberau mit DT 111er unterwegs gewesen ?
Planmäßig ist das glaube ich nicht, oder ?

Gruß, Stephan

von Stephan_Leixi - am 30.07.2008 01:32

Re: zum 111er Foto bei Oberau

Zitat
Stephan_Leixi
Warum ist denn die RB da bei Oberau mit DT 111er unterwegs gewesen ?
Planmäßig ist das glaube ich nicht, oder ?


Danke,

warum zwei 111er dran waren - keine Ahnung. Jedenfalls hat er +10 gehabt, aber da beide aufgebügelt waren schließe ich einen Defekt eigentlich aus.

Gruß,

Marc

von Marc_Voß - am 30.07.2008 04:06

Re: zum 111er Foto bei Oberau

Morgen!
Das war der 5429 mit 111 024 + 111 046, die 024 musste in Innsbruck umfahren da wiedermal kein Steuerwagen vorhanden war. Soll die nächsten Tage noch so laufen. Heute dann am 30614, 5413 usw.

Gruß

von 111 072-5 - am 30.07.2008 05:51

Hattenhofen mit Wolken?!

Hallo Marc und Stefan,
habe mich heute früh nicht getraut auch ´rauszufahren nach Hattenhofen. War mir wegen den Wolken unsicher! (siehe 101-Bild) Außerdem dachte ich der 2095 mit Siemens war gestern...
Ab und zu muß man einfach los, Glück für Euch, schöne Bilder!
Morgen könnte ich los, fährt dann wohl nichts interessantes...
Gruß
Wolfgang

von diesel-lok-woife - am 30.07.2008 07:11

Re: Hattenhofen mit Wolken?!

Zitat
diesel-lok-woife
Außerdem dachte ich der 2095 mit Siemens war gestern...


Hi Wolfgang,

gestern war östlich München sonnig (da wo die Sonne aufgeht und noch niedrig steht), deshalb habe ich mir über die im Hintergrund keine Sorgen gemacht.

Der SIEMENS hat (außerplanmäßig) jetzt 2 * die Leistung gefahren. Weiß auch nicht warum. Heute dürfte er dann mit dem 87 zum Brenner fahren und mit 84 zurück. Mal sehen.

Heute morgen waren die Wolken im Osten (also vor der Sonne), hat aber für den Deutschen am 111 optimal (Wolkenkante !) gepaßt. In Hattenhofen hat es ja auch ganz gut ausgesehen haben. Siehe Bild vom Stefan.

Gruß,

Marc

von Marc_Voß - am 30.07.2008 07:41

Re: Hattenhofen mit Wolken?!

Aus dem Nix sind dann nach der Zehner die Wolken aufgezogen, war dann sogar bissl neblig und eben Dunkel, hab dann gleich abgebrochen. Der Dispolok-Gz den uns Marc gezeigt hat, ist auch gekommen, hatte noch einen schwarzen Ox dabei (lief in DT), war der 026.

Gruß

von zugindianer - am 30.07.2008 07:57
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.