Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
KBS 955, zugindianer

mit der 111 027 jetzt zur Wiesn...

Startbeitrag von zugindianer am 20.09.2008 12:44

Das ist er (Dosto):

Salzburg Hbf 15:18 22
Freilassing 15:24 15:25 4
Teisendorf 15:33 15:33 3
Traunstein 15:44 15:45 3
Bergen(Oberbay) 15:51 15:51 2
Übersee 15:57 15:57 3
Bernau a Chiemsee 16:03 16:03 2
Prien a Chiemsee 16:08 16:09 2
Bad Endorf 16:15 16:16 2
Rosenheim 16:29 16:31 1
Großkarolinenfeld 16:35 16:36 1
Ostermünchen 16:41 16:41 1
Aßling(Oberbay) 16:46 16:46 1
Grafing Bahnhof 16:52 16:52 3
München Ost 17:08 17:09 6
München Hbf Gl.5-10 17:18

Antworten:

Re: mit der 111 027 jetzt zur Wiesn und ein paar Anmerkungen

Guten Abend,

Leider handelt es sich hierbei um einen ganz normalen Regionalzug der Strecke Salzburg - München, der ab Rosenheim sicher nur noch Stehplätze bieten kann - wenn überhaupt.

Die Zusatzzüge zur Wies'n auf der Salzburger Strecke fahren ja wieder nur mal in einer Richtung, d.h. Ri. München. Rückfahrten mit Regelzügen. Außerdem nur an den Samstagen, während z.B. von Garmisch der Zusatzzug auch an Sonntagen verkehrt.

Bin überhaupt gespannt, ob auf der Salzburger Strecke die n-Wagen Züge verstärkt werden, Voraussetzungen natürlich:
Regio Oberbayern hat inzwischen seine n-Wagen wieder alle im Einsatz
Man hat einen 2. KIN mit eingeplant, da ab 6 Wagen ein zweiter Mann dabei sein muß.

Lassen wir uns überraschen, wie die Beförderungsfälle heuer zur Wies'n transportiert werden.Auffällig ist übrigens, daß dieses Jahr keine Zusatzzüge aus dem Allgäu bzw. von Niederbayern (Regensburg/Passau - Landshut) eingelegt wurden.

Gruß
diesel-fan

von KBS 955 - am 20.09.2008 17:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.