Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
doku-des-alltags, KBS 955, elchris

Gewitterstimmung in Laim (19 B)

Startbeitrag von doku-des-alltags am 29.05.2011 12:50

Hallo zusammen,

Gewitterstimmung hatte ich neulich auch auf meinem Rechner. Nachdem mir letzte Woche aus heiterem Himmel das Mainboard abgeschmirgelt war, läuft inzwischen wieder alles. Datenverlust liegt zum Glück bei 0,0.

Als das passierte, war ich gerade dabei die Bilder von 140 423 vom letzten Freitag aufzubereiten. Nun kommen sie etwas verspätet.



1.) Hier kommt 140 423 auf der Garmischer Fernbahn durch Gräfelfing gerollt.




2.) Danach blieb mir genug Zeit um entspannt nach Laim zu fahren. Dort kam mir gerade 290 625 mit einem Güterzug von der KBS 970 entgegen. Am Himmel braut sich inzwischen was zusammen.




3.) Gleich darauf wird umgesetzt, am ehemaligen, aber altehrwürdigen Stw Lwf vorbei, das hier schön in der Sonne steht. Inzwischen ist es fast 60 Jahre alt. Am 16.09.1951 ging das Dr S2 Stellwerk in Betrieb.




4.) Kurz darauf, als 110 490 vorbeikommt, war die Sonne weg.









5. - 7.) Sie rollt gemächlich nach Pasing, während sich dort hinten eine Gewitterwand aufbaut.




8.) Nun verlässt 290 625 den Laimer Bahnhof. Der "Borg-Würfel" an der Laimer Unterführung bildet die Hintergrundkulisse.




9.) Hinter 290 625 verbirgt sich die ehemalige 290 125, die früher auch einmal einen Tigerenten-Warnanstrich hatte. Sie ist seit 1990 in München beheimatet und wurde 2006 umgenummert.









10. - 12.) Weiter gehts nach München Nord







13.) Nun folgt 111 168 der 110 490 nach Pasing.








14. - 16.) Als dann 140 423 auf Leerfahrt von München Süd nach München Nord anrollt ists leider ganz vorbei mit der Sonne. Danke fürs langsame Fahren ;-)




17.) Der Nachschuß gewährt einen kontrastreichen Blick auf Lok und Wolken.





19.) Zuletzt noch ein Bild von vor 20 Jahren, als noch wirklich was los war in Laim und das Stellwerk Lwf noch voll im Betrieb. Die Mannheimer 140 169 rollt gerade mit einem Güterzug ein.


Viele Grüße,
Georg

Antworten:

Gehe ich Recht in der Annahme, dass du vor 20 Jahren um an den aktuellen Fotopunkt zu kommen, zwischen abgestellten Wagen über 10 Gleise krabbeln hättest müssen - und heute einfach von der Straße dich hinstellst?

von elchris - am 29.05.2011 14:02
Ganz genau. So ohne weiteres wäre man da früher nicht hingekommen. An dieser Stelle bis rüber zu den heutigen Tennisplätzen fächerten sich die Richtungsgleise vom Ablaufberg kommend auf.

Hier noch zwei Bilder vom stillgelegten Ablaufberg 1998:







von doku-des-alltags - am 29.05.2011 14:16
Servus,

Wenn man sich vorstellt, wie sich das Gebiet in den letzten 13 Jahren verändert hat - Wahnsinn. Als Reisender, der hin und wieder auf der Hauptstrecke vorbeifuhr, hat man es kaum beachtet. Auf einmal 2-Wege Bagger im Einsatz, dann größere Erdbaumaßnahmen und anschließend der Hochbau bis in die letzten Tage.

Freue mich immer, wenn ich so alte Bilder sehe - da man selbst die Örtlichkeiten nur teilweise kennt.

Gruß
KBS 955

von KBS 955 - am 29.05.2011 15:48
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.