Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hl13 Fdl, razor300, 218 240, 218473

Wieviel PS braucht man für einen Kesselwagen? 6.500 müssten doch reichen, oder? (m 7 B

Startbeitrag von 218473 am 16.09.2012 19:19

Manchmal braucht man eifach das gewissen Quäntchen Glück.
Nachdem es am Morgen nach einem sehr verregneten tag aussah und das eigentliche Proramm kurzfristig abgebrochen wurde, gab es später doch noch das ein oder andere zu sehen.

Los ging es eigentlich ganz unspektakulär mit drei 642er.


Als Ersatz-RE 39555 für RE 57595 befinden sich 642 085, 084 und 213 bei Günzach auf dem weg in die Landeshauptstadt.






Danach ging es zur Schadwagenabholung nach Kaufbeuren. Nachdem der Ölzug neulich mit einer angezogenen Handbremse von Kempten bis Kaufbeuren fuhr musste der
Wagen abgeholt werden, dazu waren aus Bremstechischen Grüden zwei Loks notwendig. Diesen Job erledigten DE 64 (266 064) sowie DE 67 (266 067).
Mit V max 20 km/h und in den Weichen 5 km/h sollte es nach Augsburg gehen.


Mit RE 57516 kam auch noch 218 454 auf dem Weg nach Füssen durch Kaufbeuren.

Naja trotz V max 20 km/h und einer Stunde zeit hielt der Schadzug alles auf:


Darunter waren ein Leerzug (links), ein Alex (rechts).....


... sowie den mit 218 423 und 218 400 bespannten EC 197.

das war es auch schon wieder. Gruss an meinen Mitstreiter.

Antworten:

Daumen hoch !

Hi Stefan,

Dein erstes Bild ist klasse !!
Aber auch 2 Müllcontainer für einen (vermutlich leeren) Kesselwagen sind bemerkenswert ...


VG
Thomas

von 218 240 - am 17.09.2012 07:23

Vmax 20 sollte...

..er fahren, ist er aber nicht! Und auch nicht bis MA, die Tf wollten ab MBU nicht mehr. (Gleis 10 MBU stand er gesten noch) :-)

Im Plan waren 1h6min für 20km/h drin.

Lauter schöne Bilder! Da fällt bestimmt das Eine oder Andere fürs Stellwerk ab. :-)

Gruß Ich

von Hl13 Fdl - am 18.09.2012 07:43

Ein alter Bekannter.... (mit Bildern!)

...steht gerade in MBU im Bereich der Ladestraße.


Die Bezettelung:




Das die Lokführer Angst hatten, zu entgleisen, weil der Wagen nicht fuhr sondern hüpfte, wundert mich nicht! Wohl aber das der Wagen vor der Überführung nicht "behandelt" (Auftragungen abgemeiselt!) wurde!!!






URL=http://www.directupload.net][/URL]

Gruß Georg

von Hl13 Fdl - am 22.09.2012 10:42

Re: Ein alter Bekannter.... (mit Bildern!)

Heftig...

In Treuchtlingen wurde so ein Wagen mal per Autokran angehoben und die Radsätze getauscht

von razor300 - am 23.09.2012 00:07

Ist im MBU auch ...

geplant. Wann, weiß ich nicht.

Gruß Ich :-)

von Hl13 Fdl - am 23.09.2012 17:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.