Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Oberliga Niedersachsen
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
wutti9, Marco Jung, Spirit hunter, Peter Janietz

Sascha Warsawa

Startbeitrag von Peter Janietz am 19.01.2008 17:20

Bewegender Moment in der Schöninger Sporthalle. Sascha Warsawa führte gehend und mit Trikot bekleidet seine Mannschaft vor ca. 300 Zuschauern auf das Spielfeld. Nach seinem schweren Autounfall noch wackelig auf den Beinen wollte er unbedingt ein Spiel seiner Mannschaft sehen. Die Zuschauer erhoben sich von den Plätzen und spendeten minutenlang Beifall, bevor sein Vater Frank sich an alle Zuschauer wendete und ihnen für die moralische Unterstützung dankte.
Sascha wird noch ca. 2 Monate in der Magedeburger Reha-Klinik Median bleiben, bevor er zeitweise wieder nach Hause darf. Therapeuten aus allen medizinischen Gebieten werden ihn - unseren großen Kämpfer - in den nächsten Monaten nach allen Regeln der Kunst behandeln.
Sascha, wir glauben weiter an dich.

Antworten:

Schoen zu lesen und weiterhin viel Glueck!

von Spirit hunter - am 19.01.2008 17:50
Auch von meiner Seite!

von Marco Jung - am 19.01.2008 20:28
Schön, dass es noch wichtigere Sachen gibt als Handball!!

Freut mich sehr!!

Alles Gute!!

Sport!!

von wutti9 - am 19.01.2008 21:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.