Hoffentlich sind diese Bilder nun für immer Geschichte (m3B)

Startbeitrag von Hofmann,Frank am 12.12.2008 18:19

Hallo

Einmal Bilder zu zeigen die sich keiner mehr so wünscht ist sicherlich nicht alltäglich in einem
Forum. Trotz der Vorfreude auf den morgigen Tag in Hainsberg und Umgebung werde ich wohl
nie den Anblick der zerstörten Strecke bei einer Wanderung durch den Rabenauer Grund am
8.9.2002 mehr vergessen können.


Zum 8. Kleinbahnfest am 2.12.2006 entstand diese Aufnahme am vorläufigen unteren Endpunkt
der HK-Linie im km 2,5 im Rabenauer Grund. Eine Sh 2 Scheibe sichert hier den dahinter liegenden
nicht befahrbaren Gleisabschnitt. Ein großes Dankeschön einmal an die Veranstalter
der Kleinbahnfeste ganz besonders an die IG Weißeritztalbahn. Gerade nach der Zerstörung
durch das Hochwasser war es sicher nicht einfach solche Veranstaltungen vorzubereiten und
durchzuführen.


Die Brücke im km 3,196 am 8.9.2002
Durch die Wucht des Hochwassers der Roten Weißeritz am 13.8.2002
wurde der Mittelpfeiler weggerissen. Der Wanderweg im Rabenauer Grund ist zu einer
Kipperstraße geworden. Mit diesen Fahrzeugen werden die Schlamm-,Geröll- und Schuttmassen
aus dem Grund herausgefahren. Heute steht hier eine neue Brücke.


Die Blechträgerbrücke im km 4,286, noch völlig mit angespülten Baumstücken und Unrat
bedeckt (ebenfalls am 8.9.2002)

Mit freundlichen Grüßen aus Leipzig
Frank Hofmann

Antworten:

Hallo an alle Freunde der Schmalspur! Auf das nun bevorstehende Wochenende freuen wir uns sehr!
Ist es doch nun endlich nach etwas über 6 Jahren wahr geworden,das,wenn auch vorläufig nur bis Dippoldiswalde,wieder Dampfzüge auf der Weisseritzbahn fahren. Ich möchte hier die Gelegenheit nutzen,allen daran beteiligten Firmen und Bauarbeitern ganz herzlich DANKE sagen für die geleistete Arbeit!! Wünschen wir den Eisenbahnern in Freital Alles Gute für das Festwochenende,und danach
stets Gute Fahrt!!! Herzliche Grüße aus dem winterlichen und verschneiten Zittauer Gebirge

von der Zittauer - am 12.12.2008 22:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.