Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Bimmelbahn-Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
bremerbahn

Fotozüge mit LOWA-Dampflok in Mildenberg 07.06.2009

Startbeitrag von bremerbahn am 08.04.2009 04:39

Zu meinem Erstaunen haben bis heute nur 4 Teilnehmer zugesagt und 2 davon den Beitrag überwiesen, so wird das nichts mit diesen Fahrten! Hier daher noch einmal ein Aufruf zur Erinnerung:
Der Termin steht nun fest: Sonntag der 07.06.2009
Treffpunkt ab 07:30 Uhr am Hafen in Mildenberg

Zwar ist dieser Zeitpunkt nicht unser optimales Ergebnis, aber wie immer müssen wir uns aus Kostengründen nach den regulären Fahrten des Ziegeleiparks richten.

Der geplante Fahrttermin Anfang Mai wurde vom Ziegeleipark abgelehnt, da zu diesem Termin das dortige Dampfspecktakel stattfindet und zu den Tagen alle Züge zum Einsatz kommen sollen. Unser Dampfsonderzug mußte also auf den nächstmöglichen Termin gelegt werden und das ist dann das erste Juniwochenende. Dieser Termin ist nunmehr für unsere Fotofahrt fest reserviert und bietet die Möglichkeit die Fotofahrt noch vor den heissen Sommermonaten zu absolvieren. Ein späterer Termin setzt uns wieder der Gefahr aus, dass diese Fahrten wegen Waldbrandgefahr nicht stattfinden können.

Die Mildenberger LOWA-Dampflok wird an diesem Tage wieder den alten beladenen Kipplorenzug auf der Strecke nach Grube Burgwall befördern. Die Fahrt im letzten Jahr hat uns gezeigt, dass ein paar schone Fotostellen dringend vorher von störenden Bewuchs befreit werden müsten, da arbeiten wir drann! Wichtigste Änderung ist das der zweite Zug mit einer Diesellok nur angeboten werden kann, wenn die ausreichende Kostendeckung erfolgt ist. Hier ist es also an jeden selbst gelegen , ob diese Fahrten stattfinden können. Also wer sich anmeldet wie das letzte Jahr und nicht kommen kann oder will, dann müssen die Fahrten ausfallen. Die komerzielle Ausrichtung der Fahrten des Ziegeleiparkes lassen da auch nicht die Chance aufkommen, das diese Fahrten dort von sich aus einmal realisiert werden. Die Kosten der Fahrt belaufen sich auf 35 Euro für Dampf- und Dieselzug pro Person. Sollte der Dieselzug nicht realisiert werden können, wird der zuviel bezahlte Betrag erstattet.
Bestellungen bitte per Mail an folgende Adresse richten:mail@bremerbahn.de Dort bekommt Ihr dann nähere Informationen zur Fahrt und die Kontodaten.
Also bis 30.04.2009 einzahlen und die Fahrten können wieder in der bekannten Qualität stattfinden.


Die Ns3 des Ziegleiparks mit dem zweiten unbeladenen Tonlorenzug kommt nur bei Kostendeckung zu Einsatz. Der Einsatz der Lok wurde letzte Jahr durch ehrenamtlichen Einsatz befreundeter Eisenbahnvereine erst so möglich. Vielen Dank an das Lokpersonal der MBB!

Ansonsten gibt es an diesem Tag wieder die regulären Fahrten des Ziegeleiparks mit dem umgebauten Tonlorenzug zur Personenbeförderung zur Grube Burgwall um 13:00Uhr und 15:00Uhr. Diese Fahrten sind jedoch nicht in unseren Fahrpreis mit inbegriffen.

Hinweis: Unter www.bremerbahn.de wurde eine weitere Info als Download zu der Fahrt eingefügt!

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.