Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
L-NV - Straßenbahn, Bus und Eisenbahn in Leipzig
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sascha Claus, vj0005, Jörg L.E., Bernd_B, sfn, Hanno L.E.

TIM

Startbeitrag von Hanno L.E. am 24.03.2005 00:07

Für welche "gewissen Bevölkerungsgruppen" könnte die neue Monatskarte denn gedacht sein? Etwa für "freigesetzte" Erwerbstätige ab 40, die jetzt bei Wind und Wetter aus Kostengründen nur soweit noch mobil sein können, als es ihr auf das Bequemste gerüstetes Stahlroß hergibt? Mobiler - wozu? Es gibt Internet. Und auf 3 km zum Einkaufen kriegt man zu Fuß buchstäblich alles.

In extrem harten Wintermonaten, mit Frösten und hohem Schnee auf drei Wochen vielleicht. Aber sonst rechnet sich das nicht.

Antworten:

Die Zeit von 10 - 15 Uhr bietet sich eigentlich gut für Rentner als Zeit zum einkaufen an.
Und zum Abo-Preis von etwas über 16 Euro im Monat ist das doch ein unschlagbares Angebot, kann man mit Einzelfahrkarten ansonsten für ungefähr das gleiche Geld nur 5 mal hin und zurück fahren...
Leute die zur Spätschicht müssen haben nun ebenso ein super Angebot.

von Bernd_B - am 24.03.2005 08:12
Hallo,

also für Rentner ists schon ganz gut. Allerdings ist es meistens so, dass diese maximal eine Monatskarte kaufen, oder sie haben sowiso einen Schwerbehindertenausweis ;)

MfG
Vincent

von vj0005 - am 24.03.2005 14:17

...aber keine Nachtbusse

aber warum sind im TIM die Nachtbusse nicht enthalten?

(das Semesterticket ist immer 19-04 Uhr gültig, TIM nur bis 01 Uhr)


dann wäre das etwas auch
für Leute, die zur absoluten Frühschicht müssen (3/4/5 Uhr) und mittags
wieder nach Hause fahren

für die Nachtbusse gibt es wohl keine Kinderkarten-Option wie nachmittags?

für mich persönlich würde ich TIM sehr überdenken, wenn denn die Nachtbusse dabei wären -
meine Arbeitszeit ist nachmittags/abends - selbstredend habe ich schon das 10-Uhr-Abo

die ca. 9€ Preisunterschied könnte ich schon noch einsparen


Stefan

von sfn - am 24.03.2005 14:45

Re: ...aber keine Nachtbusse

Zitat

aber warum sind im TIM die Nachtbusse nicht enthalten?
Weil das Ticket »betriebswirtschaftlich sinnvoll« sein, also nur zu den Schwachlastzeiten gelten soll. Die Nachtbusse sind wohl so voll, dass man es nicht mehr nötig hat, dafür zusätzliche Fahrgäste für wenig Geld zu gewinnen.



von Sascha Claus - am 24.03.2005 15:27
Für mich in der Gastronomie wäre das(wenn ich noch in Leipzig wäre) ein super Angebot.Hatte immer um 11 h angefangen und gegen 20 h Schluss gehabt.Für Verkäufer/-innen ist das ebenso nicht ohne.Und für den Preis. Ein Hammer.Geschenkt sage ich nur.



von Jörg L.E. - am 24.03.2005 21:50

Re: Vergleich

Hallo,

aber wenn man sich mal die Schülertickets anschaut: Rund um die Uhr, jeden Tag, und das für nahezu den gleichen Preis vom TIM, der einzige Haken - nur für Schüler...

MfG
Vincent

von vj0005 - am 25.03.2005 06:31

Re: Vergleich

Zitat

aber wenn man sich mal die Schülertickets anschaut: Rund um die Uhr, jeden Tag, und das für nahezu den gleichen Preis vom TIM, der einzige Haken - nur für Schüler...
Es wäre auch wenig sinnvoll, die Schülerkarten im Berufsverkehr nicht gelten zu lassen, da im Frühberufsverkehr auch alle Schüler in die Schule wollen. Dass der Schülerverkehr zusätzlich subventioniert wird, sollte auch bekannt sein.



von Sascha Claus - am 25.03.2005 11:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.