Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Oberliga Sachsen-Anhalt
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
zuschauer-hsv, klein.bonsai

Für einen guten Zweck

Startbeitrag von klein.bonsai am 15.12.2008 13:17

Für einen guten Zweck Tel.09 001 857 001

Große Ereigniss werfen ihre Schatten voraus.Am 3.Januar beginnt das Jahr für die HSV Handballer mit dem 1. Manuel Naruhn Gedenkturnier.Hintergrund,neben einem gut besetzten Vorbereitungsturnier, ist der wohltätige Zweck dieser Veranstaltung. Alle Einnahmen kommen in diesem Jahr,auf Wunsch der Witwe, dem Hospiz in Magdeburg und Stendal zu Gute.
Bereits im Vorfeld besteht die Möglichkeit zu Spenden. Die Spendenhotline 09 001 857 001 ist geschaltet.Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz bringt 5 Euro auf das Spendenkonto.Es kann aber auch direkt auf das Konto HSV Manuel Naruhn Cup 706 112 901 BLZ 271 90082 bei der Volksbank Helmstedt gespendet werden.
Teilnehmer des Turnieres sind ab 14 Uhr der HSV Haldensleben ,MTV Vorsfelde und aus der Regionalliga Concordia Staßfurt und Eintracht Glinde.Um 19 Uhr findet dann noch ein Werbespiel der Manu Allstars gegen die Verbandsligasieben des HSV Haldensleben statt.Hoffentlich eine Veranstaltung,die die ihren Zweck erfüllt,der da heißt Handballer helfen!


:hot::hot::hot:

Antworten:

Eine sehr gute Sache, die dort ins Leben gerufen wurde.

Vielleicht hätte man hier nochmals erwähnen können, welches Schicksal dem ehemaligen Sportskamerad Manuel Naruhn und seiner Famile im Laufe des Jahres wiederfahren ist.

Alles Gute und viel Glück bei der Spendensuche!!

von zuschauer-hsv - am 15.12.2008 14:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.