Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Peter Burtchen

DIE CHRONIK: Heute vor 65 Jahren

Startbeitrag von Peter Burtchen am 24.02.2010 08:53

24. Februar 1945:

Beim 148. Luftangriff heute vor 65 Jahren erlitt auch die Bremer Straßenbahn erneut schwere Schäden.

Registriert wurden umfangreiche Fahrleitungs- (19) und Gleisschäden (6).

Das ausgebrannte, bereits z. T. wieder hergestellte Verwaltungsgebäude Am Wall wurde durch Volltreffer kurz vor Neubezug total zertstört.

Die Hauptwerkstatt Hansastraße erlitt einen Volltreffer auf Wohngebäude mit Büros sowie Schäden an den Werkstätten,

43 Straßenbahnwagen wurden beschädigt oder erlitten Scheibenbrüche.

Beim Einsturz des Verwaltungsgebäudes wurden zwei Betriebsangehörige verletzt.

Wegen der umfangreichen Gleis- und Fahrleitungsschäden war nur ein Behelfsbetrieb auf kleinen Streckenabschnitten möglich. Durch Lautsprecherwagen der Kreisleitung wurden die Straßenbahnverbindungen bekannt gegeben. Außerdem waren Hinweisschilder am Hauptbahnhof und Markt.


Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.