Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
bremer-nahverkehrs.net(z) Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
D.Kleine, Der Wolf und die sieben Geißlein, Ingo Teschke, T.Hancke, Martin von Minden, xbird

Zwei Kleinigkeiten zum Nahverkehr in der Region aus dem WK

Startbeitrag von D.Kleine am 18.11.2004 13:59

Heute fand sich folgendes im Weser Kurier auf der Niedersachsen-Seite:

1.) Gutachten über Linie 4 beantragt

Eine Entscheidung für oder gegen eine Straßenbahn in Lilienthal könne derzeit gar nicht abgegeben werden, sagt der Linie-4-Gegner CDU-Ratsherr Christoph Meyer. Denn es gebe nur Zahlen vom möglichen Betreiber BSAG. Meyer beantragt deshalb neutrale Gutachten.

2.) Weniger Busse nach Bremen

Der Weyher Ratsausschuss für Bau, Planung und Umwelt hat den Zuschuss für die Buslinie 121 vom Kirchweyher zum Bremer Bahnhof zuerst kritisiert und dann gestrichen. Als Folge fallen vier Fahrtenpaare zur Fahrplanänderung Mitte Dezember ersatzlos weg.

Antworten:

Eine "Kleinigkeit" zum Nahverkehr in Bremen aus dem WK

Heute war noch ein interessanter Artikel zur Linie 39 drin:

... Angesichts dessen wäre es preiswerter, so wird vorgerechnet, dem Taxi-Kunden für die Fahrten zur Arbeit einen Pkw zu schenken...

von Martin von Minden - am 18.11.2004 17:51

Re: Eine

Stimmt gelesen hatte ich den auch, man kann ja nicht an alles denken ;-)

Aber im Prinzip zur Linie 39: Ich glaube in der Tat, dass sie sich nicht lohnt. Der Büropark ist schliesslich auch nicht so besiedelt, wie geplant. In der Hauptsache hat man dort ja schöne Brachflächen...

von D.Kleine - am 18.11.2004 18:06

Re: Politische Kurzsicht

Wieder einmal ein Fall klassischer Politischer Planungsfehler.
Verständlich der Wunsch der ansässigen Unternehmen, auch Menschen ohne eigenen PKW einstellen zu können.
Völlig unverständlich dagegen in so einer von der ÖPNV anbindung völlig abgeschittenen Gegend einen Büropark zu errichten , während es gleichzeiteig etwa in der Innenstadt und im Technologiepark an der Uni (beide übrigens bestens per ÖPNV erschlossen) große Leerstände gibt.So wird es im Oberneulander Büropark wohl nie richtig voll werden.

Typisch Politiker man schafft erst einen Mißstand und meckert dann über die teuren folgen *kopfschüttel*

von T.Hancke - am 18.11.2004 18:34

.

.

von xbird - am 19.11.2004 12:03

OL39 im WK

Hier ist der Artikel:


Ingo Teschke



von Ingo Teschke - am 20.11.2004 16:19

Re: OL39 im WK

Vielen Dank für den Zeitungsartikel. Ich muss nächste Woche an der Uni einen kleinen Vortrag über alternative Bedienungsformen im ÖV halten, da passt mir dieses Beispiel gut ins Konzept. Schöne Woche noch!

von Der Wolf und die sieben Geißlein - am 24.11.2004 13:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.