Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
OT-Forum
Beiträge im Thema:
23
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Günni74, Nico22, Hagbard Celine, Wrzlbrnft

Bin für 1 1/2 Wochen im Urlaub!

Startbeitrag von Hagbard Celine am 14.08.2004 10:09

Ich verlasse morgen die "goldene Wetterau" und fahre mit einer Jugendgruppe bis zum 25. August ans Ijsselmeer. Dadurch verpasse ich leider das OT-Forentreffen, aber jeder muss mal Opfer bringen.

Leider kann ich weder in ein Internet-Café, noch darf meine Sangeana mich in den Urlaub begleiten. Hoffe trotzdem, dass ich an den Entzugserscheinungen nicht eingehe ;)

Werde dort ein ziemlich straffes Tagesprogramm haben, auf dem Programm stehen hauptsächlich ausgiebige Radtouren und auch zwei, drei Tage Segeln. Und wenn niemand was dagegen hat, werde ich mir von meinem Taschengeld eine kulinarische Köstlichkeit kaufen, die es hier unten nicht gibt: Fangfrisches Fischbrötchen! :D

Antworten:

und zünden im Main nochmal Radio Single...

von Nico22 - am 14.08.2004 11:00
Also ohne Sangeana wäre ich nicht mitgegangen. Außerdem, wer will kontrollieren, dass Du sie dabei hast. Die ATS-305 ist doch recht klein. Außerdem könnte man dort doch dort einen interessanten Bandscan machen.



von Günni74 - am 14.08.2004 11:03
@ZWOBOT

Man darf nicht mit Sangi dahin!



von Günni74 - am 14.08.2004 11:13
@ZWOBOT™
Bitte lese - wenn du irgendwas net verstehst - vor dem Posten genauer.. Das ist etwas einfacher...

von Nico22 - am 14.08.2004 11:17
Urlaub ohne Sangeana ist wie Heidi Klum ohne Glocken!



von Günni74 - am 14.08.2004 11:20
Dadurch wird doch einem Menschen das Recht auf Information verwehrt. Eine Woche keine Nachrichten... :eek: ... abgeschnitten von der Außenwelt.



von Günni74 - am 14.08.2004 11:28
Ich hatte sonen Küchen-Brüllwürfel (wir selbst haben in der Küche nen Autoradio-Was vernünftiges!) auf die Klassenfahrt mitgenommen.
Niemand hat's gemerkt, aber die meissten fanden's komisch, dass ein Kabel in meinen Koffer reinging...



von Nico22 - am 14.08.2004 11:33
That's life...



von Nico22 - am 14.08.2004 12:49
Das is ziemlich streng geregelt dort. Wir dürfen auch z.B. keinen Gameboy, kein Discman/MP3-Player o.ä. und nicht mal ein Handy mitnehmen. Grund: Die Abende sollen mit Gesellschaftsspielen verbracht werden. Aber wenn mich meine Eltern da hin schicken, dann kann ich da nix dagegen machen, bin schließlich noch keine 18 und meine Eltern können immer noch über mich bestimmen. Haben dann noch extra nachgefragt, ob ich nicht mein Radio mitnehmen kann. Aber man sieht dort wohl nicht so gerne, wenn ich stundenlang mit Kopfhörern bäuchlings im Bett liege und versuche irgendwelche Sender vielleicht noch von der englischen Küste reinzubekommen. Ach ja - Freigang haben wir dort auch nicht, sondern wir bleiben in der Gruppe, und das von 8 Uhr morgens bis 7 Uhr abends, dann sind wir wieder zurück in unserer Unterkunft.

Ich wäre auch lieber mit ein paar Chatfreunden in die Aquitaine gefahren, mit einer Jugendreise von luego.de - aber nein, dass ich dieses Jahr mit nach Holland fahren würde, war fast schon klar, als ich letztes Jahr mit der selben Gruppe gefahren bin. Aber ich kann daran leider selbst nichts ändern, ich weiß nur, dass ich nächstes Jahr nicht mehr mit dieser Gruppe fahre. Und ehrlich gesagt, als einige Freunde von mir erzählt haben, dass sie die ersten beiden Ferienwochen gemeinsam in Tschechien waren, bin ich richtig neidisch auf die gewesen.



von Hagbard Celine - am 14.08.2004 16:28
@Hagbard Celine

Das ist ja wie bei BigBrother :eek: ! Kein Ausgang, keine Kontakt zur Außenwelt...
In Tschechien das Bier sehr gut billig !



von Günni74 - am 14.08.2004 17:50
Ja, leider ist das wie bei Big Brother, nur ohne Kameras natürlich. Ist auch eher so für 8-16-jährige, sprich, ich bin eigentlich bei weitem der Älteste, dann is noch eine 14 (aber die kenn ich noch von letztem Jahr und die is net so der Hammer, im Gegenteil) und der Rest ist unter 12. Wenn man meiner Großmutter glauben kann, die schon mehrmals am Ijsselmeer war, werde ich dort wenigstens mit einer wunderschönen Landschaft entschädigt, durch die wir viiiiiele Radtouren machen werden...



von Hagbard Celine - am 14.08.2004 18:08
Da hat Deine Großmutter Recht, das Ijsselmeer und die Gegend drumzu ist wirklich schön. Die Häuser sind in den Niederlanden auch nicht so groß und wuchtig wie in Deutschland. Wie das Land, so die Häuser, klein und gemütlich. Man kann Abends sehen, was die Leude im Fersehen gucken, da es dort nur sehr kleine Gardinen oder gar keine gibt. Interessant ist auch die Bauweise der Häuser: Zuerst werden die Fenster und Türen mit Gerüsten aufgestellt, dann wird das Haus drumzu gebaut (kein Witz). Ook die meisjes zijn leuk in Nederland.



von Günni74 - am 14.08.2004 18:20
Jugendgruppe am Ijsselmeer? Cool, ich war auch mal in einer Jugendgruppe in der Nähe von dort (Alkmaar). Ich hoffe, du hast dort damenmäßig mehr Glück als ich damals (hatte dort bereits mehrfach genannte Hamburgerin kennengelernt).

Viel Spaß und grüß mir die grünen und endkrassen Connexxion-Busse! :)



von Wrzlbrnft - am 14.08.2004 22:15
Damenmäßig? Hmmm...die Chance ist sehr gering, da wir alleine in dieser Ferienanlage sind, aber mal sehn, vielleicht ergibt sich ne Urlaubsbekanntschaft. Aber mit meinen "Mitfahrern" wird sich sicher nichts ergeben, da sind nur 2 Mädels dabei: eine ist 11 Jahre alt (zu jung) und eine ist 14 Jahre, aber ne totale Zicke (also ungenießbar).



von Hagbard Celine - am 15.08.2004 05:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.