Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum Hamburg-Liga Handball
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
M@rkus

ATSV - AMTV II

Startbeitrag von M@rkus am 14.10.2004 21:48

Unsere Hallenzeitung "Handball-News" mit den Infos zum Spiel gegen den AMTV II (Samstag, 17:00 Uhr, Heimgartenhalle) ist online und liegt zum Download auf unseren Seiten bereit:

www.atsv.de/handball/handballnews.php

Antworten:

ATSV: Pflichtaufgabe gegen Schlußlicht

Quelle: http://www.abendblatt.de/daten/2004/10/15/352301.html

von M@rkus - am 15.10.2004 08:14

ATSV - AMTV II 34:21 (16:12)

Tabellenspitze zurückerobert

Mit einem deutlichen 34:21 (16:12)-Erfolg gegen den bislang punktlosen Tabellenletzten AMTV Hamburg II haben die Handballer des Ahrensburger TSV zumindest vorerst die Tabellenspitze der Oberliga Hamburg zurückerobert. Dabei taten sie sich gegen den Aufsteiger jedoch lange Zeit sehr schwer. Erst nach 20 Minuten übernahmen sie das Ruder und gaben es bis zum Ende nicht mehr aus der Hand.

In der ungeheizten Heimgartenhalle hatten die Mannen von Trainer Jörg Schröder offensichtlich Schwierigkeiten, auf Temperatur zu kommen. So mussten sie von Anfang an einem Rückstand hinterher laufen, der nach einer knappen Viertelstunde sogar auf drei Tore anwuchs (4:7). Eine zweiminütige Phase in Überzahl konnte der AMTV jedoch nicht nutzen, um seinen Vorsprung weiter auszubauen. Im Gegenteil: Die Gastgeber erzielten zwei Treffer zum 9:9 Ausgleich und legten nach Ende der Strafzeit und einer Auszeit mit deutlich Worten von Schröder gleich noch einmal zwei Tore nach. Bis zum Seitenwechsel erarbeiteten sie sich so noch eine komfortable Führung. In den zweiten 30 Minuten brannte dann nichts mehr an. Tor um Tor wurde der Vorsprung ausgebaut und am Ende der bislang höchste Saisonsieg eingefahren.

Bereits am nächsten Samstag wartet eine ungleich schwierigere Aufgabe auf die Ahrensburger. Bei der Regionalligareserve des TSV Ellerbek soll die Tabellenführung verteidigt werden. Anpfiff ist um 17.00 Uhr in der Rudolf-Harbig-Halle.

Aufstellung ATSV (Tore/Siebenmeter): Florian Schmidt (1.-30., 9 Paraden), Torsten Wild (30.-60., 8 Paraden) – Markus Fraikin (9), Robert Heinrich (9/1), Said Evora (5), Mathias Behncke (4), André Peter, Henning Wollesen (je 3), Sebastian Witt (1), Waldemar Arndt (n. e.).

AMTV Hamburg II: Christian Fraatz, Marcus Brückner – Claas Draeger (5), Jörn Kreutzfeld, Alexander Frantz (je 3), Michael Fraatz (3/1), John-Philipp Hubert (2), Torben Graefe (2/1), Christian Loer, Jan Eelbo, Matthias Rehders (je 1), Philip Lewe.

Schiedsrichter: Alexander Brandt, Michael Döhler (HG Norderstedt/TH Eilbeck).

Siebenmeter: 3/1 : 2/2 (Heinrich und Evora scheitern an Fraatz).

Zeitstrafen: 9:4 (Witt 18., 54, Schmidt 30., Heinrich 30., 35., Fraikin 35., 47., Peter 38., Wollesen 58. – Lewe 30., Draeger 37., Graefe 58.).

Spielverlauf: 0:1 (2. Minute), 1:2 (5.), 2:3 (8.), 3:3 (11.), 3:5 (12.), 4:5 (13.), 4:7 (14.), 6:7 (16.), 6:8 (18.), 7:9 (18.), 11:9 (22.), 13:10 (24.), 15:11 (28.), 16:12 (29.) – 17:12 (31.), 17:13 (32.), 19:13 (35.), 19:14 (35.), 22:14 (40.), 23:16 (44.), 25:16 (46.), 25:17 (48.), 28:17 (52.), 28:18 (52.), 30:18 (54.), 30:19 (55.), 32:19 (56.), 32:20 (57.), 34:20 (60.), 34:21.



von M@rkus - am 18.10.2004 09:13

Re: ATSV - AMTV II 34:21 (16:12)

ATSV kehrt an die Tabellenspitze zurück

Quelle: http://www.abendblatt.de/daten/2004/10/20/354060.html

von M@rkus - am 20.10.2004 08:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.