Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum Hamburg-Liga Handball
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Vlado Stenzel

SG HH Nord - HGHB

Startbeitrag von Vlado Stenzel am 08.12.2008 14:53

...ich habe am Wochenende ein wirklich unterhaltsames Oberliga Spiel verfolgen dürfen.
Bei der Begegnung begannen beide Mannschaften mit einem Temporeichen und ausgeglichenen Angriffsspiel, bei dem sich keine Mannschaft absetzen konnte. Es versprach eine ordentliche Partie zu werden, doch nach ungefähr 10 Minuten haben die Schiedsrichter offensichtlich das Regelwerk komplett vergessen. Was ich im Laufe des Spiels an Entscheidungen der beiden unparteiischen erleben durfte, kann ich nicht in Worte fassen. Da ich keiner der beiden Mannschaften nahe stehe, konnte ich mich also genüsslich zurück lehnen und geniessen.

Ich möchte den Schiedsrichtern gar keinen Vorwurf machen, ich denke sie haben ihr bestes gegegeben und können es einfach nicht besser. Für mich enstand der Eindruck, dass das Spiel einfach zu schnell für die beiden Herrschaften war. So viele Fehlentscheidungen reichen für eine komplettte Europameisterschaft aus. So lag es nur an der Besonnenheit sämtlicher Akteure auf und neben dem Feld, dass kein Spielabruch erfolgte.
Die Zuschauer waren zurecht aufgebracht und die Spieler liessen sich nicht zuletzt davon zusätzlich anstecken.
Das Spiel hatte keinen Sieger verdient, jedoch konnte sich die HGHB am Ende glücklich über 2 Punkte freuen.

Ich hoffe nur, dass die beiden Schiedsrichter ihr deklatantes Auftreten selber beurteilen können und küftig darauf verzichten Herrenhandball zu pfeiffen. Den ich glaube in unteren Ligen wäre solch eine Partie eskaliert.

Nochmals dank an die Akteure, dass diese den 'Unterhaltungswert' nicht durch weitere Agressivität erhöht haben.

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.