Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
LANGTUNING
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Simsonfreak LT, s51treter, Sascha Peters, s51 heizer

zu warm?

Startbeitrag von s51 heizer am 29.07.2005 20:24

hallo,hab ein kleines aber wirklich nur kleines problem.
als ich heute mitn kumpel mit meiner karre gefahren bin,ging sie als sie ziemlich warmgefahren war aus.
wir ham dann 5 min gewarten und sie durch anschieben wieder anbekommen.
sie hat unterbrecherzündung 12 V.
zündspule is auch ne ziemlich neue drinne.
auch sonst als sie warm war und ich sie ausgemacht habe ist sie ganz selten durch kickstarter angesprungen,sonst nur durch anschieben.
woran kann es liegen?
ich hab bald meinen lappen und dann muss das ding laufen.
bitte helft mir!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
ich bedanke mich schonmal im vorraus bei allen die mir helfen
Antworten:
Sag mal was hast du für eine Zündkerze?? Du brauchst im Sommer wenigstens eine Isolator 260! Besser noch eine NGK B8HS wenn du deinen Motor getunt hast. Sonst ist das kein Wunder das sie aussgeht! Elektrodenabstand mal auf 0,5bis0,6 machen!

von Sascha Peters - am 30.07.2005 15:35
mach ne neue zündkerze rein !! hatte gestern genau das selbe problem neuer zk rein und sie laäuft wie geschmirt



von s51treter - am 30.07.2005 16:32
Hallo!

Ich möchte in dem Zusammenhang nochmal darauf hinweisen, dass die NGK B8Hs nur einem Wärmewert einer Isolator 240 entspricht.
Die Umrechnung funktioniert folgendermaßen:
NGK Wert x 30 = Isolator Wert

zum Themenproblem:

Ein schlechtes Startverhalten kann mehrere (kleinere) Ursachen haben, die in ihrer Summe zu einem größeren Problem werden.

Was du tun solltest:

-Zündungseinstellung überprüfen (1,8mm vor oberen Totpunkt)
-Elektrodenabstand der (neuen) Zündkerze sollte 0,4mm betragen
-Vergaser sollte mal gereinigt und von grundauf frisch eingestellt werden

Weiterhin kann bei einer Unterbrecherzündung, die bei Wärme versagt vor allem der Kondensator defekt sein. Diesen am besten mal austauschen.
Den Unterbrecher dabei gleich mit auf Verschleiß an Nocken und Kontakten überprüfen.



von Simsonfreak LT - am 31.07.2005 10:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.