Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
andimik, Cha, forza_viola, DX-Project-Graz

Neues RDS-Gesetz in Slowenien

Startbeitrag von andimik am 11.04.2013 14:57

Es gibt jetzt sogar ein eigenes RDS-Gesetz in Slowenien ...

http://www.apek.si/files/Javna_posvetovanja/2013/SA-uporaba-sistema-RDS-Predlog.pdf.PDF

PS ist nun gesetzlich geregelt. Das Wort "Radio" darf im PS nun nicht mehr vorkommen (außer die Station heißt so).

Antworten:

Nachdem Radio Center für die Region Koroska auf der 107,8 MHz vom Plesivec vor kurzem CENTER_K eingeführt hat, ist nun auch Radio Slovenija 1 mit einem neuen PS anzutreffen: Bisher war es linksbündig SLO_1___, nun wurde es auf _SLO_1__ geändert, aber nach etwas Warten kommt auch __PRVI__ (heißt "das Erste"), das wohl landesweit gilt.

Das ist insofern interessant, da in Slowenien eigentlich das PS von der Behörde vorgegeben wurde und wechselndes PS meinen Infos nach nicht gestattet war.

Könntet ihr das für die Steiermark auch bestätigen?

von andimik - am 26.03.2015 08:07
Zitat
andimik
Nachdem Radio Center für die Region Koroska auf der 107,8 MHz vom Plesivec vor kurzem CENTER_K eingeführt hat, ist nun auch Radio Slovenija 1 mit einem neuen PS anzutreffen: Bisher war es linksbündig SLO_1___, nun wurde es auf _SLO_1__ geändert, aber nach etwas Warten kommt auch __PRVI__ (heißt "das Erste"), das wohl landesweit gilt.


Das RDS von SLO 1 war auch auf der 90.0 schon seit Jahren _SLO_1__. Linksbündig war es bis vor vielen Jahren, aber das ist sicher 8 Jahre her.

Pohorje 88.50: _SLO_1__ __PRVI__, Radiotext: RTV_SLOVENIJA (statt: POHORJE)
Kum 94.10: _SLO_1__ __PRVI__, Radiotext: RTV_SLOVENIJA (statt: KUM)

Ich finde es ehrlich gesagt eine schlechte Lösung. In Zagreb sendet z.B. der Privatsender Prvi Radio mit dem identischen RDS-PS, und abgesehen davon weiß ich nicht, wieso man nun dynamisches RDS zurückbringt. Das hat doch noch nie Sinn gemacht.

Abgesehen davon wurde auch bei VAL 202 (96.9) und ARS (105.3) der Radiotext auf RTV_SLOVENIJA geändert.

Bei Radio SI (102.8) sendet man weiterhin den Radiotext VZHODNA_SLOVENIJA (=Östliches Slowenien)

von DX-Project-Graz - am 28.03.2015 10:56
Linksbündig war es bisher nur am Dreiländereck, hab das leider vergessen dazuzuschreiben.

Die Radiotexte wurden bereits einheitlich im ganzen Land im November 2014 auf

RTV SLOVENIJA

geändert.

von andimik - am 28.03.2015 12:54
Auf dem Plesivec steht jetzt nur Prvi, ohne SLO 1 ???

von andimik - am 30.03.2015 08:19
Zitat
andimik
Auf dem Plesivec steht jetzt nur Prvi, ohne SLO 1 ???


Vielleicht will RTV auch weg von den Zahlen in den Programmnamen, so wie es die Tschechien gemacht haben. Bis 2013 waren die PS des Tschechischen Rundfunk CR 1, CR 2, CR 3... . Dann wurden die Zahlen gestrichen und jetzt lauten die RDS-Kennungen R-ZURNAL, R-DVOJKA, R-VLTAVA.

von Cha - am 30.03.2015 16:00
Zitat
Cha
Bis 2013 waren die PS des Tschechischen Rundfunk CR 1, CR 2, CR 3... . Dann wurden die Zahlen gestrichen und jetzt lauten die RDS-Kennungen R-ZURNAL, R-DVOJKA, R-VLTAVA.


Seit neurem wird bei Radiozurnal auch im RDS-PS Titel und Interpret angezeigt. Nicht verwechseln mit dem Radiotext.

von forza_viola - am 31.03.2015 04:52
Zitat
forza_viola
Seit neurem wird bei Radiozurnal auch im RDS-PS Titel und Interpret angezeigt. Nicht verwechseln mit dem Radiotext.


Das ist glaube seit Dezember 2014. Bei den anderen CR-Sendern hab ich noch kein Titel/Interpret im PS gesehen.

von Cha - am 31.03.2015 13:19
So, nun ist auch am Dreiländereck (und vermutlich auch Krvavec und evtl. anderere Standorte) nur

__PRVI__

zu lesen, das SLO 1 gehört der Vergangenheit an.

In den letzten Jahren hat man das erste Programm sehr oft mit Prvi (= das erste) beworben, Slogan ist "vedno prvi" (= "immer erster").

Es gibt auch ein neues Logo und einen neuen Internetauftritt : http://radioprvi.rtvslo.si/

von andimik - am 03.04.2015 07:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.