Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Wasat, satellit4000, DX-Project-Graz, Volker38

Reichweite von CT 1+2, SVT 1+2 nach Österreich

Startbeitrag von Volker38 am 12.02.2005 16:36

Wie weit gelingt der terrestrische TV-Empfang in Österreich aus CZ (CT 1+2 und andere), aus SK (SVT 1+2 und andere). Welche Senderstandorte in CZ bzw. SK sind dies und auf welchen VHF/UHF Kanälen ist welches Programm zu sehen ?

Antworten:

Slowakisches TV ist in Wien recht sauber empfangbar, bei der geringen Distanz zum Sender Kamzik kein Wunder.

STV2 auf UHF geht auch auf dem Stradnerkogel noch farbig.



von DX-Project-Graz - am 12.02.2005 17:56
ist zwar ein RADIOforum, aber stv geht in krems mit etwas aufwand auch wunderbar. an manchen tagen sogar noch ct. (bei überreichweiten).

von satellit4000 - am 12.02.2005 18:50
Hier in der Mitte von Oberösterreich gehen mit ganz primitiver Antenne, welche nur für ORF1+2 vom Lichtenberg ausgelegt ist, auch 4 Programme aus CZ, wenn auch stark verrauscht, und zwar:

vom Klet bei Ceske Budejovice:
CT1 Kanal 39 600 kW
CT2 Kanal 49 600 kW
Nova TV Kanal R2 100 kW

vom Radimovice bei Tabor:
Prima TV Kanal 44 100 kW (Signal zwar deutlich schwächer als vom Klet, aber 100 kW kommt mir zu wenig vor)

CT1 auf Kanal 39 geht wegen Gleichkanalstörungen vom Ziehberg/Kirchdorf (ORF2) mit der einfachen Antenne extrem schlecht.

Mit einer ordentlichen Richtantenne würden aber alle 4 Programme hervorragend gehen.

von Wasat - am 12.02.2005 20:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.