Die Antenne auf 90.6

Startbeitrag von Günter Lorenz am 13.06.2010 11:26

Hallo,

ist mir gerade zum ersten Mal aufgefallen: "Die Antenne" (aus Österreic) hauf 90.6. Hier in Freising (nordöstlich München) kommt dafür eigentlich nur die geplante 90.6 Sankt Johann (Tirol)/Harschbichl in Frage. Auf der HP von http://www.antennetirol.at/ kein Hinweis. Wer weiß mehr?

73,
Günter

Antworten:

Geplant waren die Frequenzen für Kitzbühel/Sankt Johann eigentlich für's Frühjahr. Kann also gut sein, dass die on-air gegangen sind. Werd das heute abend mal austesten, die gehen hier bei uns ja ganz gut.

von Habakukk - am 14.06.2010 09:33
Jepp, auch die 104,4 KB-Hahnenkamm läuft und kann sich bei mir daheim sogar gegen Grünten und Hoher Bogen durchsetzen, was ich nicht gedacht hätte.

von Habakukk - am 14.06.2010 17:40
bei dir daheim ist auch im Großraum München?

von Radiopirat - am 14.06.2010 22:10
Naehe Chiemsee....

von Habakukk - am 15.06.2010 07:16
Die 99,5 läuft auch, die konnte ich gestern noch auf der Fahrt Richtung Inntal loggen. Ging nur kurzzeitig, aber dafür mit eindeutiger ID. Ob die 99,5 nun bereits aus Paisslberg kommt, oder noch in Scheffau aufgeschaltet wurde, kann ich nicht sagen. Ein Vergleich mit der 88,9 war schwierig, weil es dort massive Sporadic E Überreichweiten gab.

von Habakukk - am 15.06.2010 07:19
ja, jetzt weiß ich wieder Bescheid ... du warts vor ein paar Jahren mal bei einem Treffen in München dabei.

von Radiopirat - am 15.06.2010 09:07
Danke für die Bestätigung. Die HP des Senders ist übrigens wenig aktuell, auf http://www.dieantenne.at/tirol/hoererservice/frequenzen-0 finden sich 3 Standorte mit "Bald" und dem Text "... hört ab Herbst 2009 Tirols beste Musik!"

Das Signal auf 90.6 kommt hier in Freising auf der vertikalen Antenne schwach, aber ständig an. Ein Kabelleck auf 90.55 stört etwas das "Vergnügen".

73,
Günter

von Günter Lorenz - am 15.06.2010 18:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.