Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum Österreich
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
RTL 102.5 Fan, µP, andimik, Jassy, andimik , delfi, MPDX - UnterkärntenDX

[ORS Blog] Radio Kärnten St.Veit an der Glan

Startbeitrag von µP am 23.12.2011 13:20

23.12.2011
ORS Blog Link

Seit heute, 23.12.2011 wird in der Bezirkshauptstadt St.Veit an der Glan das ORF-Hörfunkprogramm Radio Kärnten von einem zusätzlichen Standort beim Bahnhof St.Veit/G. gesendet.

Die ORS nutzt dazu einen bestehenden Mast samt Sendecontainer der Netco 3G, der für die UKW-Antennen und das Sendegerät entsprechend adaptiert wurde.
Durch diese Inbetriebnahme, der eine langwierige Standortsuche und Frequenzkoordinierung voran ging, wird eine Verbesserung der Versorgungssituation vom Regionalprogramm im Stadtgebiet für portablen Empfang erzielt.

Radio Kärnten 99,7 MHz 100W ERP vertikal

Siehe auch dazu Artikel auf kaernten.orf.at.

Antworten:

Hm. Ö3 und Ö1 nicht?

von andimik - am 23.12.2011 13:39
Interessant! Gute Frequenzwahl, damit gibts keine neue Störfrequenz! :spos:

Zitat
andimik
Hm. Ö3 und Ö1 nicht?


Zum Glück! Noch mehr Störfrequenzen im St. Veiter Raum brauch ich für DX nicht.

von RTL 102.5 Fan - am 23.12.2011 15:31
100 W sind nicht so wenig, wenngleich der Standort sehr tief ist.

von andimik - am 23.12.2011 15:41
war da ein Sender wirklich notwendig?

von delfi - am 23.12.2011 22:23
Zitat
delfi
war da ein Sender wirklich notwendig?


Naja aus Spass wirds die ORS nicht gemacht haben.
Wie zu lesen, ist es um den portablen Empfang zu verbessern, daher wird es wohl auch dementsprechende Messungen gegeben haben. Kenn das Frequenzgerangel dort nicht, aber man dürfte sich wohl einige Arbeit gemacht haben damit.

von µP - am 24.12.2011 22:40
Die Reichweite dieser Funzel ist gigantisch :eek:

Geht in ganz Villach, also quasi auch in ganz Mittelkärnten 0=3-4, stellenweise sogar mit RDS rein. Und das obwohl nur 0.08 kW rausgehen.

Testen kann ich das, weil die 99.70 von ex-Radio Harmonie gerade off air ist. Wozu man die Frequenz allerdings braucht ist mir schleierhaft, in St. Veit selbst hab ich beim Scan immer eine gute Radio-K Frequenz drinnengehabt. Aber die Wege des ORF sind unergründlich :rolleyes:

von RTL 102.5 Fan - am 02.05.2012 18:44
Wenigstens geht die Funzel von Klagenfurt Ostwärts nicht so gut, da is die HRT Stärker!

von MPDX - UnterkärntenDX - am 02.05.2012 18:47
Ich kann das bestätigen, was RTL102,5Fan geschrieben hat. Teilweise kommt die 99,7 in guter Qualität, wenn auch schwach, in Villach rein, das ist fast unheimlich.

von andimik - am 03.05.2012 10:36
Gestern war ich in St. Veit, um mir diese starke Funzel mal anzusehen.

Mehr Infos:
http://alpe-mare.de/index.php/senderfotos/oesterreich/338-senderfotos-sankt-veit-glan-bahnhof

Lage

Höhe über dem Meer: 477
Koordinaten: 14° 21' 58" Ost / 46° 46' 10" Nord


....

von RTL 102.5 Fan - am 06.05.2012 19:23
Sendet er nun Vertikal? Dann ist die Antenne weiter unten für den Ballempfang oder?

von Jassy - am 07.05.2012 10:26
Ja laut ORS wird vertikal gesendet, das Signal ist hier an der vertikalen Yagi auch um einiges stärker, daher geh ich mal davon aus, dass vertikal gesendet wird.

Vertikal eignet sich in der Hügel/Berglandschaft eh besser, man merkt es bei der 104.50 von RTL 102.5: teilweise stärker und besser als vergleichbares vom Dobratsch, obwohl der höher und mehr Leistung hat.

von RTL 102.5 Fan - am 07.05.2012 11:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.