Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Allgemeines Forum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Coach.Manni

SB De vs. Spergau ( DE-Sicht )

Startbeitrag von Coach.Manni am 21.10.2008 14:42

DRHV II - Spergau 28:35

Die Hiobsbotschaft ereilte die DRHV-Reserve schon am Freitagabend. Regisseur Manuel Abé, in dessen Comeback Trainer Marko Rösike so große Hoffnungen gesetzt hatte, verletzte sich beim Training erneut am Knie, diesmal aber am gesunden. Das Ergebnis der MRT-Untersuchung bekommt er am Dienstag. "Ich hoffe, dass nichts gerissen ist", so Abé, der vor drei Jahren schon einen Kreuzbandriss erlitt und sich vor der Saison am Meniskus verletzte. Gegen Aufsteiger Spergau war Abé somit zum Zuschauen gezwungen. "Das war total schlimm. Ich hätte mich am liebsten selbst eingewechselt", litt der Spielemacher mit seinem Team. Das bot Spergau lange Zeit Paroli (15. Minute / 10:11), verwarf dann aber vier Angriffe und wurde vier mal ausgekontert (10:15). Bis zur Pause (11:16) blieb es beim Fünf-Tore-Rückstand. Nach dem Seitenwechsel entschied Spergau mit seinem Zwischenspurt zum 11:18 die Partie vorzeitig. Beim 14:24 lag der DRHV II mit zehn Toren zurück. Anschließend erwachten die Lebensgeister der Gastgeber wieder. Sieben Minuten vor dem Ende war der DRHV II beim 25:30 wieder auf fünf Tore heran. Doch jegliche Hoffnung auf eine mögliche Wende zerstörte Spergau mit drei Treffern hintereinander. "Unser generelles Problem ist, dass wir zu wenig Spieler im Kader haben. Ein weiteres, dass noch nicht alle meine Schützlinge auf Oberliga-Niveau sind. Daran arbeiten wir", resümierte Trainer Marko Rösike. Ihm ist voll bewusst, in welcher Lage sich sein Team befindet. Nur ein Sieg steht bisher zu Buche. Als Tabellenvorletzter rangiert der DRHV II auf einem Abstiegsplatz. "Von dort kommen wir nur als Mannschaft wieder weg, aber nicht als Einzelspieler", betonte Rösike.
Antworten:
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.