Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum zu den Eisenbahnen in Tschechien
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
wxdf, HFR, chrischan

Fahrkarten-Vorverkauf

Startbeitrag von chrischan am 19.04.2007 20:23

Hallo,

kennt jemand eine Möglichkeit, aus Deutschland CD-Netzkarten im Vorhinein zu kaufen? Ich möchte gemeinsam mit zwei Freunden den R377 via Decin zur Einreise nutzen, der an der Grenze keinen Aufenthalt hat.

Gruß
Chrischan
Antworten:

Gips (fast) nicht!

Außer, du beauftragst eine Person deines Vertrauens (und umgekehrt), der dir vorab eine Fahrkarte vor Ort besorgt und dir dann zusendet.

Oder halt einen Zug vorher nach Decin fahren, Netzkarte kaufen, gepflegt Knödel essen und dann mit dem "Galileo Galilei" weiterfahren. Ab Decin sind dann übrigens auch die Bettplätze um bis zu 70% billiger als von Dresden...

Online-Käufe etc. gibt es bei der CD nicht (und ob ich das will, weiß ich auch nicht, denn das wäre sicher dem flächendeckenden Schalterservice im Lande abträglich).

Gruß

Heiko

von HFR - am 23.04.2007 12:44
Im CD-Kursbuch steht, daß die 2-Tage-Netzkarte auch vom Schaffner im Zug verkauft wird. Meistens kommen aber zwischen Bad Schandau und Decin nur die DB-Personale durch den Zug ...
Und als ich einmal den Versuch machte, zwischen Zittau und Liberec von einer Schaffnerin so eine Netzkarte haben zu wollen, lallte diese hilflos, so was gäbs nur am Schalter. Geht wohl nur bei Schaffnern, die über dieses tragbare Verkaufsterminal ("Popka") verfügen ...

von wxdf - am 27.04.2007 20:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.