Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
RNLF-Tratschforum
Beiträge im Thema:
22
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bahnsen, Tw237, Fabegdose, Regiotramfüralle, Sektenführer des Großen Düwag, Daniel Wottringer, Hummelchen, Miriam Lenz (GT6N 5628), Sprinter001

Die Welt lebt noch,....

Startbeitrag von Miriam Lenz (GT6N 5628) am 30.03.2010 18:58

wenn das aufkommen würde abber nimmer,....

Der Weltuntergang

Antworten:

Das kam 1959* auf und hält sich bis heute und trotzdem ist die Welt noch nicht untergegangen. Und zumindest die Neunkirchener und ganz speziell die Freiburger GT4 sind im höchsten Maße löbliche Fahrzeuge!

* Jahreszahl ist einem GT4-Prospekt der SSB entnommen, welches in einem Ordner der Rhein-Haardtbahn aus Ellerstadt herausgeschmuggelt werden konnte und so der Vernichtung durch den Exorzisten entging. :rp: :D :D :D

von Bahnsen - am 30.03.2010 20:11
Bis zur vollwertigen Umstellung zur U 15 ( aktuell Baumaßnahmen in Stammheim ) sind die GT 4 noch im Regeleinsatz !!
In Halberstadt steht ebenfalls noch ein GT 4 ( Wagen 156 ) im Einsatz !!
Augsburg komplettiert derzeit seine noch ausstehende Niederflurflotte - sämtliche noch im Einsatz stehende Altwagen ( diverse Fahrzeugtypen ) sind in 2010 letztmalig im Einsatz !!!!
Kleiner Typ für Altwagenfans ( nicht nur Düwag ) - in Skjoldenaesholm ( DK ) ist ein voll betriebsfähiges ( lebendiges ) Museum mit Normal - und Schmalspur mehr als sehens- und empfehlenswert !!!!

von Sprinter001 - am 30.03.2010 20:20

Re: Du bist ein wenig hinter der Zeit her...

In Stuttgart fahren seit 2007 keine Gt4 mehr im Planeinsatz, Halberstadt hat wesentlich mehr Gt4 im Plandienst als nur den 156, Nordhausen hat auch noch welche, und die Augsburger Gt4 (einschließlich eines Gt8, und das sollen wohl noch mehr werden) sind letztes Jahr zu Beginn der Sommerferien alle abgestellt und nach Iasi in Rumänien verkauft worden (sie wurden mittlerweile auch schon längst abtransportiert).

Übrigens: Ihre Ausrufezeichen-Taste hängt. Bitte eintragen!

von Bahnsen - am 30.03.2010 20:24
Ich glaube deine Daten sind nicht mehr auf dem aktuellsten Stand: In Stammheim fährt U125 Ersatzverkehr, und auch die GT4 fahren nicht mehr, genauso wie in Augsburg, wo die Letzten im Herbst letzten Jahres abgestellt wurden.

von Hummelchen - am 30.03.2010 20:26
Was die Neunkircher und die Freiburger Wagen angeh kann ich zustimmen. Diese haben an den Fronten auch nicht die starke Überlast durch den zweiten Scheinwerfer.

Was den Wagen der Stadt, deren Namen wir hier nicht erwähnen angeht hat 628 mit ihrem Posting durchaus recht.
Denn diese Stadt ist bereits untergegangen und befindet sich daher in einem Talkessel. Sie könnte jederzeit volllaufen.

von Tw237 - am 30.03.2010 20:37
Danke für die Warnungen!

von Tw237 - am 30.03.2010 20:40
Also, wenn ich daran denke, dass Stuttgart nur in einem Talkessel liegt, wir allerdings in einem Grabenbruch (Rheintal) liegen, wir mir ganz anders... :rp:

von Bahnsen - am 30.03.2010 20:40
So ein Grabenbruch kann wenigstens nicht so schnell vollaufen


von Tw237 - am 30.03.2010 20:44
Nun ja, man muss aber zugeben, dass der Halberstädter Tw 156 doch eine sehr gewagte Farbgebung hat. Schwarz-weiß-rot... ich weiß nicht so recht...

von Bahnsen - am 30.03.2010 20:44
Er könnte auch Stuhlbraun lackiert sein. Alles, nur nicht ginstergelb

von Tw237 - am 30.03.2010 20:48
Stimmt. Aber im Gegensatz zur Talkesselstadt zieht es hier im Rheingraben die Erdkruste jedes Jahr ein Stück weiter auseinander. Kaum merkbar, weil das nur ein paar Millimeter sind, aber trotzdem... das summiert sich!

von Bahnsen - am 30.03.2010 20:50
Irgendwann ist der Spalt vielleicht groß genug, dass man einen GT4 reinstecken kann.

von Tw237 - am 30.03.2010 21:08
Schade das wir das nichtmehr erleben, hätte eines schönes Forentreffen werden können :(.

von Daniel Wottringer - am 30.03.2010 21:11
Dich und noch ein paar andere würde mancher hier gerne auch noch in den Graben reinwerfen...

Zitat
Daniel Wottringer
Schade das wir das nichtmehr erleben, hätte eines schönes Forentreffen werden können :(.


von Regiotramfüralle - am 30.03.2010 22:21

GT4 sind abweisend

und zwar gegen Schmutz, wie das Video zeigt. Düwag und Duewag dagegen ziehen Schmutz magisch an. Kein Wunder, dass sie aus diesem Grund in MA und LU, wo viel Dreck ist, gut aufgehoben sind.

von Regiotramfüralle - am 30.03.2010 22:23
@D. Wøttringer & Tw237: Bei einem Grabenbruch entsteht kein Spalt. Da wird nur die Erdkruste unter uns dünner... und dünner... und dünner... Reicht aber trotzdem nicht aus, um hier einen Gt4 im äusseren Erdmantel zu versenken.
Fazit: Wenn man keine Ahnung hat...

von Bahnsen - am 31.03.2010 03:23

Re: GT4 sind abweisend

Der Dreck geht immer an die guten Sachen ... alte Weisheit und trifft überall im Leben zu.



von Fabegdose - am 31.03.2010 07:37
Bei 2mm im Jahr würde sich selbst bei einer Spalte wie dem St.Andreas-Gebilde bei SF auf absehbare Zeit kein GT4 versenken lassen.
@Bahnsen: Die leichtfertige Entfernung von Material des Bösen aus einem sicheren Aufbewahrungsort kann ungeahnte Folgen haben, die der Öffnung der Büchse der Pandora gleichkommen!
Nur gut, daß Dir der Geist des Großen Düwags seit August 09 positiv gegenübersteht ...

von Fabegdose - am 31.03.2010 07:45
Oh Mann! :rolleyes:
0,5er-Stadt liegt doch in Preussen, da darf es auch schwarz-weiß-rot sein ...

von Fabegdose - am 31.03.2010 11:42
Probiers mal mit einem GTN von Vaubelu, die Kisten zerfallen ja schon beim schief Ansehen. Dann bekommst du den auch ganz bequem in die San-Andreas-Verwerfung rein. An deiner Stelle würd ichs mal mit dem Marianengraben probieren, aber da sollte man ganz andere Fahrzeuge drin versenken. :D
(Ja, ich bin der Ansicht, dass die linxrheinische Fahrzeugpflege miserabel ist. Und ja, ich bin auch der Ansicht, dass, wenn eben jene besser wäre, auch ein hier ungenanntes, aber demnoch wohlbekanntes achtaxiges Qualitätsfahrzeug heute noch seine Runden ziehen könnte... R.I.P. 159 :-( :mad: :sneg: :sneg:)

von Bahnsen - am 31.03.2010 14:18

Re: Hatte heute morgen auch den Eindruck, daß die Welt noch lebt (kT)

*

von Sektenführer des Großen Düwag - am 01.04.2010 12:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.