Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Verbandsliga Nordsee
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 12 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Icer, hsr

Sportliche Fairness ...

Startbeitrag von hsr am 20.12.2006 23:21

Liebe Sport(s)freunde,

ich stelle fest, dass es immer häufiger zu Diskussionen über (vermeintliche) Unsportlichkeiten (des Gegners) kommt. Nach eigenen Beobachtungen weiß ich aber auch, dass in einer Vielzahl von Fällen beide Seiten kräftig zur Eskalation beitragen um die eigene Mannschaft zu "motivieren". Dazu gehört auch das platzieren von Meldungen im Vorfeld von und die(se) Diskussionen nach Spielen.

Im Streben nach Erfolg und zur Frustbewältigungen nimmt dieses Verhalten - und leider auch tatsächliches Fehlverhalten - immer mehr zu. Es ist aber keine wirkliche "Leistung", sondern trägt nur zur Eskalation bei (und niemand hat es gewollt)!

Ich fordere die Beteiligten (Trainer) auf, die Grundregeln des Fairplay und des sportlichen Verhaltens innerhalb und außerhalb der Sportstätten zu beachten (§ 12 Trainerordnung) und zu "leben"! Dazu gehört das eigene Verhalten und auch das mäßigende Einwirken auf die eigene Mannschaft!

PS:
Und wo ich schon dabei bin: wenn gar nichts hilft, war es die Schiedsrichterleistung ...:-(

Antworten:

ACh ih rseid doch eh alle total scheisse.... :D
Also das ist meine Meinung. Besonders ich selber und sowieso. Die Schiedsrichter sind immer Schuld. Und mal ehrlich sind nicht alle hier total geil drauf mal so eine Forumschlacht zu sehen? Das wichtige daran ist: Nach dem Spiel trinkt man zusmmen ein Freundschaftsbier und gut ist die ganze Sache. :)
Ach ja ich fidne solche diskusionen übrigens echt lustig. Selten nicht mehr lachend vorm Pc gesessen. ;)

P.S.:
Wer diesen Post ernst nimmt ist selber Schuld un darf ihn behalten. Obwohl Moment! Das wäre ja gemein und ich müsste mich darüber auslassen....

von Icer - am 21.12.2006 08:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.