Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Neuenmarkt, ICT 610, ICT610, Martin Pfeifer, Regiobahner1435, Michael G

Fotos aus der "Mottenkiste" (Bayreuth)

Startbeitrag von Regiobahner1435 am 14.08.2008 22:06

Hallo beisammen.
Ich hoffe,dass ich das Ganze mit dem Fotoeinstellen diesmal hinbekomme.
In meinem Archiv habe ich einige Fotos, aufgenommen in den Achzigern und
in den Neunzigern in und um Bayreuth, "herausgesucht"
Ich dachte mir, erst mal speziell die 218er Fotos, da diese Baureihe ja
langsam von den (nordbayerischen) Gleisen verschwinden wird.

Das Foto zeigt die 218er mit dem damaligen Werbeaufkleber zum
Eisenbahnjubiläum 1985.
Im Vordergrund gut zu erkennen ist der Wasserturm, der steht mittlerweile
im Bahnhof Neuemarkt-Wirsberg am Gelände des Dampflokmuseums
(Kohlenhof)
Ausserdem existiert noch der Überweg von Gleis 5 Richtung Drehscheibe (Parkplatz)
Und man sieht den Brauchwasserschlauch vorne, der zum Nachfüllen des
Speisewassers bei der V 100 (Dampfheizung) diente. Im roten Kasten war
das Pulver zum Entkalken des Wassers gelagert. Dies wurde, je nach Füll-
ort, unterschiedlich dosiert.




Folgendes Foto entstand wahrscheinlich noch ganz am Anfang der 80ziger.
So genau kann ich mich aber nicht mehr an das Aufnahmejahr erinnern.
Jedenfalls "kämpfte" ich damals mit dem Diaapparat um einigermassen gut
belichtete Fotos - was auch ab und zu gelang. Das Bild leider etwas unscharf.
Der Güterzug fuhr meines Wissens tgl. Mo - Fr nach Nürnberg Rangierbahnhof.




Dieses Foto entstand so Mitte der Neunziger.
Damals wurde noch der Anschluss Zapf an der Weidenberger Strecke bedient.
Hier wird gerade Richtung Betonwerk rangiert.
Mit 800 Tonnen Betonfertigteilen gings dann (anfangs) Richtung Osten.
Die Fahrt führte über Weiden wg. der Längenüberschreitung der Waggons
(Lü-Sendung)




Soweit mal einige Fotos aus der "Mottenkiste"
Nachdem die Zeit schon etwas fortgeschritten ist, und wir schon bald
das Freitags-Kalenderblatt sehen, verschiebe ich das Einstellen der
anderen Bilder lieber auf demnächst.

Gruss aus der Wagnerstadt Bayreuth

Antworten:

Servus,

danke erstmal für die interessanten Fotos aus Bayreuth. Bei meinem Vater schlummern da ja auch noch so die eine oder andere Aufnahme aus den 70er und 80er Jahren rum... :-) Mein einziger Kritikpunkt ist die Größe der eingestellen Fotos. Könntest Du die evtl. so auf 900x600 verkleinern? Danke schon mal! Ich freue mich schon auf weitere Bildchen... :D ;-)

Viele Grüße, ebenfalls aus Bayreuth,

Michel :-)

von Michael G - am 15.08.2008 07:46

Hat ja doch noch geklappt

werd aber trotzdem mal die Tage vorbeisehen.

Wie Michael schon sagte, evlt. auf 600 * 800 verkleinern, das ist Internetfreundlicher.



von Neuenmarkt - am 15.08.2008 08:18
Servus,

schöne Bilder, wobei das erste sogar "zum an der Wand aufhängen" taugt (eine klassische Szene mit dem alten Wasserkran, immer gerne gesehen) und mir das dritte wegen der damaligen Alltäglichkeit (Rangierer am Strecken-Fernsprecher) gut gefällt.

Der Bitte, die Bilder zukünftig mit 900 Pixel Breite einzustellen, schließe ich mich an.

von Martin Pfeifer - am 15.08.2008 09:32

Re: Fotos aus der "Mottenkiste" (Bayreuth) Ergänzung

Hallo,

als Ergänzung mal ein paar Bilder aus meiner Mottenkiste:



Gruß

Ict610




von ICT610 - am 17.08.2008 16:09

Wahnsinn wahnsinn

vor allem die Menge an Güterwagen auf dem Güterbahnhof, da waren noch Zeiten, Bayreuth als Wagenladungs und Stückgutbahnhof. Der NKD hat zum Beispiel leere Kartonagen verladen usw. oder die Unmengen an Stückwagen an der abgerissenen Güterhalle wo der Stückgutförster dann die Firmen damit beliefert hat.

Auch in St.Georgen waren oft zahlreiche Wagen abgestellt, Kessel für die Tanklager (der letzte Mineralölkunde war der Sigu an der Berneckerstraße), dann die Drahtrollen für den Orion Metallstifte, leere Wagen für den Zapf, dann ab und zu die Staubgut bzw. Talkumwagen für den Basell, dann wurde ja 2-3 am Tag rangiert und die Container für die BAT geliefert, der Jäckle bedient, oder die gedeckten Wagen für den G & H geschoben.

Und ich hab nie Fotos gemacht - Heul.

Wenn Du noch weitere Fotos hat, bitte einstellen

von Neuenmarkt - am 18.08.2008 06:38

Re: Wahnsinn wahnsinn

Hallo,

ich habe geschätz noch ca. 400 bis 500 Dias aus den letzten 20 Jahre vom alltäglichen Eisenbahnbetrieb im Forumsgebiet. Leider sind davon bisher nur sehr wenige gescannt und ich habe aus beruflichen Gründen auch kaum Zeit dafür.

Sollte ich wiedermal ein paar haben wede ich sie hier einstellen.

Gruß

Ict610


von ICT 610 - am 18.08.2008 11:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.