Stillegung und Neuaufbau der Lokgleise (Nürnberg Hbf - Bw 1) m2B

Startbeitrag von Fahrdienstleiter am 25.02.2009 16:35

Hallo,

im Zuge des viergl. Ausbaus Nürnberg - Fürth (Bay) werden auch die zwei Lokgleise (Nürnberg Hbf - Bw 1) stillgelegt und an anderer Stelle wieder neu aufgebaut. Im Bereich der jetzigen Lokgleise wird später das S-Bahngleis vom Hp. Nürnberg Steinbühl zum Hp. Nürnberg Rothenburgerstraße verlaufen.

Im Bild: Im nördlichen Lokgleis fehlt bereits ein Stück Schiene. Dieses Gleis wird rechts daneben (unterhalb des Hanges, wo der Radlader steht) wieder neu aufgebaut. Auf dem südlichen Lokgleis fährt gerade ein 614er zum Hbf. Dieses südl. Lokgleis soll m. W. später auf dem Gelände der ehem. Signalmeisterei neu aufgebaut werden und dann in das Verbindungsgleis Nürnberg Rbf - Nürnberg Hgbf münden. ...





... Passenderweise liegen auf dem Gelände der ehem. Signalmeisterei schon neue Signale - mit LED`s.



Gruß Steffen

Antworten:

Und auf einen weiteren "Overfly" zur Ansbacher Strecke wird verzichtet?

Hallo,


vielen Dank für die Aufnahmen!

Der obere Bahnsteig von N-Steinbühl ist doch für zwei Gleise vorgesehen oder nicht?
Weil dann könnte man mit einem zweiten "Overfly", neben dem Ri. Schwabach, eine kreuzugsfreie Ausfädelung der S-Bahn nach Ansbach realisieren. Somit könnten auch die S Bahnen nach Ansbach von dem S-Bahnsteig 2/3 abfahren und nicht vom allerhintesten Bahnsteig! Ist da was in Planung?

von IMMO - am 25.02.2009 19:23

Re: Und auf einen weiteren "Overfly" zur Ansbacher Strecke wird verzichtet?

Ein 614 fährt zum Hbf? Meinst du nicht eher den 648?

von 628 245-2 - am 25.02.2009 20:31

Re: Und auf einen weiteren "Overfly" zur Ansbacher Strecke wird verzichtet?

Aus Kostengründen wurde auf den Overfly für die Ansbacher Strecke verzichtet (der Kosten-Nutzen-Faktor wäre sonst wohl unter 1 gefallen und die Ansbacher S-Bahn überhaupt nicht in Angriff genommen worden).
Vielleicht wird in 20 - 30 Jahren mal irgend sowas wieder überlegt, in nächster Zeit jedenfalls nicht mehr. Das hängt aber dann davon ab, wie sich der Nürnberger S-Bahnverkehr allgemein entwickelt.

von UHM - am 26.02.2009 08:23
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.