Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bahnwärter1848, Michael F, 628 245-2, 294-762, Neuenmarkt, 218 156, KBS 867, 215 111, Der Ex-Wiesauer, Peles

Rätselstunde (m4B)

Startbeitrag von Michael F am 05.11.2009 19:21

Guten Abend,

heute aus München wieder mal ein kleines Rätsel. Nachdem für den nächsten "Schiefe Ebene Stammtisch" ja Bilderserien aus der Dampflokzeit von nordostbayerischen Bw angekündigt sind, hier bereits quasi als kleine Einstimmmung...

Frage: In welchen Bahnbetriebswerken entstanden die Aufnahmen?

Bild 1:



Bild 2:



Bild 3:



Bild 4:



So nun bin ich ja mal gespannt, wer´s diesmal als Erster löst.

Viel Spaß!


Grüße

Michael F

Edit: und keine Angst, die Bilderserien beim Stammtisch werden nicht von mir stammen ;) :)


Antworten:

Bild nummero 3 dürfte Bayreuth Hbf sein, oooder? :D

Viele grüße, Christian

von Der Ex-Wiesauer - am 05.11.2009 19:26

Würd ich auch sagen...

...die anderen kann ich leider nicht identifizieren, bin da vielleicht noch etwas zu jung dazu! Wenn nicht alles aus Bayreuth sind....

Aber schöne Bilder!

Gruß Schumi

von 294-762 - am 05.11.2009 19:39

Re: Würd ich auch sagen...

Servus,

Bild 1 müsste evtl in regensburg enstanden sein, wg. E94 im Hintergrund.

Gruß
215 111

von 215 111 - am 05.11.2009 19:47

Re: Würd ich nicht vermuten

Alle 4 Bw Bayreuth? Da wäre die Elektrifizierung ihrer Zeit weit voraus.

Ich denke da mal eher: 4 Bilder - 4 Bw - 3x Nordbayern - 1x Südbayern

Zumindest eines der S-W-Bilder müßte auch der jüngeren Generation - zumindest aus den zahlreichen Büchern und Veröffentlichungen - bekannt sein.

Na, dann ratet mal weiter.

von Bahnwärter1848 - am 05.11.2009 20:20

Re: Würd ich nicht vermuten

Stimmt, das mit der E94 hatte ich schon wieder vergessen, als ich den Beitrag schrieb, die anderen beiden S/W-Aufnahmen kann ich aber sonst nicht weiter zuordnen,!

Gruß Schumi

von 294-762 - am 06.11.2009 06:28
Servus,

heute schalte ich mich auch mal in die Rätselstunde ein.

Bild 1: Ich würde da einfach mal auf Bw Regensburg tippen, 218er-Beheimatung und E94 die aus Nürnberg rübergekommen ist
Bild 2: keine Ahnung
Bild 3: Eindeutig Bw Bayreuth, im Hintergrund ist die heutige Fa. Webatex und die Tunnelstraße zu erkennen.
Bild 4: könnte Bw Kirchenlaibach sein, aber da bin ich mir nicht sicher

Bin auf die Auflösung gespannt!

Gruß
Andreas

von KBS 867 - am 06.11.2009 06:48
Bild 2 ist eindeutig Hof.

von Peles - am 06.11.2009 07:00
Bild eins muss Regensburg sein (u.a. wegen der 218 und an den Toren zu erkennen)...

Gruß Julian

von 218 156 - am 06.11.2009 14:51

Auflösung

Hallo zusammen,

wieder mal konnte das Rätsel gelöst werden.

Hier die zusammenfassende Auflösung:

Bild 1: 218 221 befindet sich im Bw Regensburg

Bild 2: 086 809 im Bw Hof

Bild 3: 218 208-7 an der Segmentdrehscheibe des Bw Bayreuth

Bild 4: 050 488 im Bw Kirchenlaibach

Die rege Beteiligung freut mich. @ Bahnwärter 1848 - Danke, dass du nur salomonisch unterstützend eingegriffen hast - ich weiß, für dich ist solch ein Rätsel natürlich ad hoc zu lösen. :)

Viele Grüße


Michael F







von Michael F - am 06.11.2009 18:26

wann ist der nächste Akise Stammtisch o.w.T.

?????

von Neuenmarkt - am 06.11.2009 18:30

25.11.2009, 19.00 Uhr, Trebgast

siehe:

[www.schiefe-ebene.info]

von Michael F - am 06.11.2009 18:48

Re: 25.11.2009, 19.00 Uhr, Trebgast

Kurze Frage: Steht die 86er auf Bild 2 rechts vor dem - noch mehr oder weniger erhaltenen - Rundlokschuppen?

Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 07.11.2009 15:22

Re: 86 Bw Hof

Kurze Antwort: Nein!


(zum geschichtlichen Horizont: Hof war Gemeinschaftsbahnhof der Sächsischen und der Bayerischen Staatsbahn. Jede Bahnverwaltung hatte da auch eigene Anlagen zur Behandlung ihrer Lokomotiven - somit gab es auf Deiner "Bad Stebener" Bahnhofsseite das sächsische Bw mit 2 Rundlokschuppen und auf der gegenüberliegenden das bayerische Bw, ebenfalls mit 2 Rundlokschuppen. Genutzt wurde bis zum Ende der Dampflokzeit noch die bayerische Seite, da entstand das Bild der 86. Heute werden dort Deine 612 und 628 gewartet ... Auf der sächsischen Seite blieb ein Schuppen nur deshalb bis heute erhalten, weil er lange Zeit noch als Busdepot genutzt wurde. Die Drehscheibe des längst abgebrochenen 2. sächsischen Schuppens war noch lange Zeit nutzbar - wie auf dem letzten FSE-Stammtisch zu sehen war, wurde da noch 1989 die 01 150 gedreht!)

von Bahnwärter1848 - am 07.11.2009 17:33

Re: 86 Bw Hof

Hallo Bahnwärter1848 (wer immer du auch bist, ob ich dich schon mal unbewusst gesehen habe oder nicht),

stell dir vor: es ist mir bekannt, dass es in Hof Hbf einst ein sächsisches und ein bayerisches Betriebswerk gegeben hat. Und "meine" 612 und 628 sind es (leider oder zum Glück?) nicht.

Ich habe ein Bild, auf dem eine 01 auf der Drehscheibe dieses Lokschuppens (der ziemlich dicht neben einem weiteren Gebäude stand - oder zumindest wirkte das auf dem Foto so) zu sehen ist. Evtl. stelle ich dieses Foto (wahrscheinlich als Link, da aus einem Buch) mal hier ein.

Jan

von 628 245-2 - am 07.11.2009 23:13

Re: 01 auf dem Lokschuppen

Freue mich auf das Bild - habe ich nämlich noch nicht gesehen, eine 01 in Hof auf dem Lokschuppen (ich war aber auch nicht oft in dieser Gegend - Schülerferientickets gabs damals noch nicht).

von Bahnwärter1848 - am 08.11.2009 09:31

Re: 01 auf dem Lokschuppen

Hallo Bahnwärter1848,

wenn du schreibst, du warst nicht oft in der Gegend, wieso wusstest du dann von der ex-ÖBB 93 1332 des Bayerischen Lokalbahnverein in "Werburg", äh, Marxgrün?

Ich glaube, du warst öfters in Hof und kennst dich mit 01er gut aus. Siehe deinen Beitrag

Re: Zwei (?) 001 in Bayreuth 1971 m. 3 B.
geschrieben von: Bahnwärter1848 (84.147.125.---)
Datum: 08. November 2009 10:23

Bei dem ersten Bild hängt aber wohl erst mal nur eine 01 vor dem Zug - die zweite dürfte ein Gleis weiter hinten stehen.

Kann es sein, dass es sowas wie Bezirkswochenkarten gab, mit denen man ähnlich wie mit einem Schülerferienticket unterwegs sein konnte?

Das mit der 01 war natürlich so gemeint, dass sie auf der Drehscheibe steht (wurde schon ausgebessert) oder glaubst du wirklich, dass eine 01 auf dem Schuppen stehen kann?

Jan

PS: ein Bild einer 01 auf der Hofer Drehscheibe wäre bereit...

von 628 245-2 - am 08.11.2009 16:18

Re: 01

Zum Thema Hof: es gibts selbst in unserer Gegend gute Literatur (M&F-Journal z. B.),
und zum Thema Bayreuth: in Bayreuth hab ich nie zwei 01er gleichzeitig gesehen und zu Planbetriebszeiten schon gar nicht - dass auf dem Bild nur eine am Zug hängt, sieht man auch ohne Ortskenntnis.

1976 gab es zwar noch nicht die heutigen Kommunikationsmöglichkeiten, aber die Geschichte vom Filmdreh "in Hof" stand damals nicht nur im örtlichen Blättchen, das bei Euch wohl Hofer Anzeiger heißt. Mit dem PKW ist man dann halt solange auf und ab gefahren, bis man endlich ein Dampfwölkchen sah.

War vielleicht abenteuerlicher als heute alles vorab schon im Internet zu lesen.

von Bahnwärter1848 - am 08.11.2009 19:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.