Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
---------------------------------, KBS 905, Der Weißenburger

Mein Besuch vom 13.01.10 in Lam m. 2 B.

Startbeitrag von --------------------------------- am 14.01.2010 18:03

Guten Abend !

Gestern bin ich mit dem Zug nach Lam gefahren, um den dortigen Schneepflug zu fotografieren.

Das erste Foto zeigt den VT 08 kurz vor seiner Abfahrt nach Cham. Aus Cham war der Mittagszug aus drei Einzeltriebwagen gebildet worden. Die beiden anderen Triebwagen wurden in den Lokschuppen in Lam gefahren.



Dieser Schneepflug Meiningen W SPM 418 wurde von der RBG im Dezember 2002 von der DB AG übernommen. Eine Untersuchung hat er am 13.12.2002 erhalten. Die nächste HU ist am 13.12.2010. Bei diesem Schneeflug handelt es sich um den 80 50 979 4 222-3 der DR, der in Weimar stationiert war. 2001/2002 kam dieser Schneepflug nach Schwandorf und sollte dort einen alten Klima-Schneepflug aus Passau ablösen. Dazu kam es aber nicht.



Noch einen schönen Abend.

Axel

Antworten:

Drei NE81-Triebwagen?

Zitat
Roter Baron
Das erste Foto zeigt den VT 08 kurz vor seiner Abfahrt nach Cham. Aus Cham war der Mittagszug aus drei Einzeltriebwagen gebildet worden. Die beiden anderen Triebwagen wurden in den Lokschuppen in Lam gefahren.


Bist Du Dir sicher, dass zwei Triebwagen in den Schuppen gefahren wurden? Mein Kenntnisstand ist eigentlich so, dass VT-VS-VT gefahren wird, oder liege ich da total daneben?

Gruß,
Der Weißenburger

von Der Weißenburger - am 14.01.2010 22:03

Re: Drei NE81-Triebwagen?

Könnte so gewesen sein, habe mir die einzelnen Fahrzeuge nicht näher angesehen.

von --------------------------------- - am 14.01.2010 22:25

Nachricht gelöscht!

OWT

von KBS 905 - am 15.01.2010 16:18
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.