Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Michael F, Der Süddeutsche, domos, 628 245-2, Brennkraftlok, Bahnwärter1848

[Kindheitserinnerungen] Rätselstunde - m1B

Startbeitrag von Michael F am 18.03.2010 19:51

Guten Abend,

beim Anblick solcher Bilder werden bei mir immer Kindheitserinnerungen wachgerüttelt. Regelmäßig besuchte ich mit meinem Vater zur damaligen Zeit Streckenpunkte auf, an denen die BR 01 ihre letzten Einsätze erbrachte. Die unmittelbare Vorbeifahrt bei weit geöffnetem Regler und hart ausgelegter Steuerung war immer ein Erlebnis.

Nachdem auf den Negativstreifen vermerkt ist, Samstag, 18.03.1972, dürfte die Aufnahme ziemlich genau vor 38 Jahren entstanden sein. Knapp ein Jahr später endete dann auch schon der planmäßige Einsatz der Baureihe.



So nun zur Frage nach dem Aufnahmeort. Wo könnte denn das Bild entstanden sein?

[@ Bahnwärter 1848 - und wär das was... ;)]

Viel Spaß!


Grüße

Michael F



Antworten:

Ich grenze mal radikal ein: zwischen Lichtenfels und Hof!

Das Gefälle dürfte an der gezeigten Stelle 1:71 betragen.

von Bahnwärter1848 - am 19.03.2010 21:47
Hallo,

ich versuchs jetzt einfach mal, bin mir aber nicht wirklich sicher

Zwischen Stammbach und Münchberg? Gehören diese Ne3-Tafeln zum Vorsignal Stammbach?

Ansonsten fällt kein Punkt ein, wo es passen könnte

MfG
Der Süddeutsche

von Der Süddeutsche - am 20.03.2010 07:56

Re: Rätselstunde

Servus,

die richtige Strecke haben wir. Die Gefälle- bzw. Steigungsangabe stimmt auch. Nur die genannte Ortsangabe passt noch nicht ganz.

So viel schon mal, mit dem Nachschussbild (kommt bei Bedarf morgen Abend) als Ergänzung dürfte es relativ einfach werden.

Neues Spiel, neues Glück...



Gruß

Michael F

von Michael F - am 20.03.2010 12:27

Re: [Lösungsvorschlag] Rätselstunde - m1B

Wenn das stimmt, wovon ich einmal ausgehe ...

Zitat
Bahnwärter1848
Ich grenze mal radikal ein: zwischen Lichtenfels und Hof!
Das Gefälle dürfte an der gezeigten Stelle 1:71 betragen.


... dann könnte es beim Km 76,5 an einer sogar in Japan bekannten Eisenbahnstrecke entstanden sein.

msg

Brennkraftlok

von Brennkraftlok - am 21.03.2010 19:10

Re: [Lösungsvorschlag] Rätselstunde - m1B

Servus Brennkraftlok,

an die Stelle hatte ich auch schon mal gedacht. Kann mir allerdings nur sehr schwer vorstellen, das das Vorsignal früher soweit in der Kurve drin stand. Wäre dann nicht wirklich weit vom dazugehörenden Einfahrsignal entfernt

MfG
Der Süddeutsche

von Der Süddeutsche - am 21.03.2010 19:50
Ich sage mal: ehemaliger Block Streitmühle auf der Schiefen Ebene.

Gruß
Jan

von 628 245-2 - am 21.03.2010 21:40

Jetzt haben wir´s (mit Nachschußbild)

Guten Abend,

gratuliere - auch dieses Rätsel ist gelöst.



... und der Block Streitmühle ist ja auch in Sicht :)

Jetzt brauchen wir ja nur noch einen Lösungsansatz zum Höhenpunkt vom "Schwandorfer-Rätsel" ;).

Gute Nacht

Michael F

von Michael F - am 22.03.2010 00:27

Re: Jetzt haben wir´s (mit Nachschußbild)

Zitat
Michael F
Jetzt brauchen wir ja nur noch einen Lösungsansatz zum Höhenpunkt vom "Schwandorfer-Rätsel" ;)


Ich bin leider zur Zurückhaltung verpflichtet - nur so viel: Den Bahnhof gibts so in dieser Form nicht mehr...


Viel Spaß beim Weiterrätseln,
domos

von domos - am 22.03.2010 15:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.