Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Joachim Piephans, karlex, Alex101, BDbmrsee 099-1

Abschlepper in Regensburg [m2B]

Startbeitrag von BDbmrsee 099-1 am 20.05.2014 20:55

Hallo zusammen,

am Sonntag konnte ich in Regensburg ein 218-Doppel (218 838 + 218 810) mit einem ICE am Haken beobachten:



Sind das die beiden Damen aus Nürnberg oder weiß jemand, wo die normalerweise herkommen?

Meine Fahrt nach Regensburg hab ich im Alex in einem (dem Anschein nach) uralten CD-Waggon genossen. Weiß jemand, wo man Infos zu denen bekommen kann? Es handelt sich genau um diesen Waggon:


Danke und Grüße!

Antworten:

218 838 + 218 810

Laut v160.info sind beide Lok in Frankfurt beheimatet.
218 810 hieß bis 2005 übrigens 218 159 und war von 1999 bis 2005 in Regensburg beheimatet.

von Alex101 - am 20.05.2014 21:01

Re: Wagen

Servus !

Welche Infos brauchst oder suchst Du denn zu den Wagen ?

Das ist ein Standartreisezugwagen Typ Y/B70 , hergestellt in Bautzen für die CSD und der Nummer nach aus der Lieferserie 81/82. Der Typ wurde in Bautzen für etliche verschiedene Bahnverwaltungen ( DR , MAV , CFR , BDZ , PKP , Griechische Eisenbahn) über einen Zeitraum von 1971 bis ca.1985 in verschiedenen Varianten hergestellt. Die CSD bekam mit ca. 2000 Fahrzeugen die meisten geliefert. ( Die DR bekam nur ca. 300 Wagen diesen Typs )

Über diese Wagen und deren Vorgänger Typen , Typ B und Y wurden schon ganze Bücher geschrieben. Im Netz solltest Du auch etwas finden , mal unter Y/B70 googeln.

Grüße , karlex

von karlex - am 21.05.2014 00:25

zum Wagen

[www.vagonweb.cz]

siehe B (hochgestellt) 249 >>> dort rechts auf das Kamerasymbol klicken, bekommst Du eine ganze Menge Detailbilder.

Gruß,
Joachim

von Joachim Piephans - am 21.05.2014 07:29
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.