Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
_korridor, 403, Fahrdienstleiter.., Russenfahrer

Frage zu einer "Sonderkonstruktion" im Gleisbau (mB)

Startbeitrag von Russenfahrer am 30.06.2014 18:58

Servus miteinander!

Bei einer Fototour im Elbtal ist mir an den Schienen folgende Konstruktion aufgefallen:



Weiß hier jemand, welche Funktion diese auf dem Bild sichtbaren feder- oder laschenartigen Elemente haben, die zwischen den Schwellen am Schienensteg befestigt sind? Bisher sind mir diese Bauteile sonst noch nirgends begegnet...

Grüße, Russenfahrer

Antworten:

Schwingungsdämpfer zum Lärmschutz owt

Owt

von Fahrdienstleiter.. - am 30.06.2014 19:05
Und weil sie am Schienensteg montiert sind, heißen sie auch Schienenstegdämpfer was bei Google einige Ergebnisse zu Tage fördert für alle diejenigen welche sich darüber genauer informieren wollen.

von 403 - am 30.06.2014 19:07

Schienenstegdämpfer zum Schallschutz in der Betriebserprobung (owT)

.

von _korridor - am 30.06.2014 19:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.