Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Eisenbahnforum Nordostbayern
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Woyzeck, Martin Pfeifer, PeterP

Bedienung Nabburg - Stulln mit V60

Startbeitrag von PeterP am 30.12.2005 21:25

Seit dem Fahrplanwechsel habe ich jetzt schon einige Male die Bedienung des Anschlusses Stulln bei Nabburg mit einer V60 gesehen. Vor dem Fahrplanwechsel wurde hier immer eine V90 verwendet. Ist die V60 jetzt wieder Stammlok?

Antworten:

Servus,

soweit das hier oben im Kopf habe, ist seit dem Fahrplanwechsel die Durchbindung der CB von Schwandorf nach Weiden vorbei. Es gilt das seit Jahren bekannte Schema der CB-Bedienung: Schwandorf - Schwarzenfeld - Nabburg - Anst Stulln - Nabburg - Schwandorf, was eine V60 locker schafft. Details siehe [www.gueterzugkursbuch.de]



von Martin Pfeifer - am 30.12.2005 21:51
Hallo,

dafür gibts wieder ne planmäßige Bedienung von Marktredwitz nach Weiden, V90 zu durchaus fotogener Zeit durchs Waldnaabtal :-)

Viele Grüße
Andreas



von Woyzeck - am 31.12.2005 13:40
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.