Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Landesliga4-Forum
Beiträge im Thema:
19
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
spieler, rüüs, seher2, The Kill, alles spieler, 69, seher, spieler2, Derby, egal, ... und 6 weitere

Ergebnisse

Startbeitrag von ich am 24.02.2007 19:51

Gevelsberg verliert in Soest 39:37
Antworten:
unterirdische Arnsberger unentschieden gegen Letmathe:-)

von Jupp Kappelmann - am 24.02.2007 20:20
Wenn Arnsberg unterirdisch war. Wie war Letmathe dann beim unentschieden.

von egal - am 24.02.2007 20:22
werdohl:warstein 31:30 vor 500 Zuschauern :spos:

von wandermops - am 24.02.2007 20:41
berechtigte Frage. Letmathe war doch nicht besser!
Aber der Reihe nach. Wenn man die Leistung des TVA beachtet, insbesondere das letzte "Spiel" in Iserlohn :sneg:, dann wundert man sich schon, eine recht gut gefüllte Rundturnhalle anzutreffen! :eek:Aber dann dämmerte es schnell, Karneval ist vorbei und dem gewogenen Arnsberger ist es wohl nach Magerkost - wir haben ja Fastenzeit!:D Man muss dem TVA zumindest zu Gute halten, dass man gekämpft hat! Das ist im Vergleich zum letzten Spiel schon mal eine Steigerung um 100 %.:spos: Die Verteilung der Strafzeiten, insbesondere vom Schiri mit der Glatze, war, nennen wir es mal "äußerst gewöhnungsbedürftig". :mad:
Schade nur, das Hemmecke eine rote Karte bekommen hat, war eins der besseren Spiele von ihm! :spos:Als dann auch noch Klute raus musste, war die Führung der Arnsberger weggeschmolzen.
Willi rettete in der Schlußsekunde den Punkt.:rp: Für den TVA gibts noch viel zu tun, wenn man gegen Warstein ein ordentliches Spiel abliefern will. Schade, dass man in den letzten Minuten immer wieder den Rechtsaußen von Letmathe hat laufen lassen. Hat der doch glatt 3 Tore am Stück auf die gleiche Weise gemacht! Manchmal hilft es schon, wenn man einfach ein wenig schneller nach hinten läuft (muss ja nicht gleich ein Sprint sein, nur schneller würde schon reichen). :hot:


Bis die Tage - Eurer Don H.:cheers:

von Don Haraldo - am 24.02.2007 21:12
Die HSG verpennt den Start der zweiten Halbzeit vollkommen,macht da weiter wo sie vor der Pause aufgehört hatte.Das war nicht gut!Ein starker Thomanek sowie der RA von Soest standen nur ein gut aufgelegter Benni Lorch und eiin bärenstarker Carlo Entrich gegenüber,der die HSG nach 8-Tore Rückstand wieder ins Spiel gebracht hat.
Trotzdem behält die HSG die Fäden in der Hand,spielt man ja noch zuhause gegen Werdohl.Soest nicht zu unterschätzen,die machen auf nem Stück von 1m 2m gut,wieselflink und unglaublich agil.

von frodo - am 24.02.2007 21:39
:D

von Vorfreude - am 25.02.2007 03:05
Das Derby endete übrigens 28 zu 25 für Schwitten! Nach 20 Minuten stand es glaube ich 5 zu 1 für Halingen, in der 27 Minute konnte der TVS das erste mal ausgleichen zum 5 zu 5!

von Derby - am 25.02.2007 08:39
blödsinn.es stand nach 15 min 4-1.und zur halbzeit stand es 10-11.und nicht wie du geschrieben hast in der 27 min erst 5-5.

nebenbei:das spiel war grotten schlecht...

von seher - am 25.02.2007 10:48
warum? es war doch sehr spannend oder nicht?!

von The Kill - am 25.02.2007 10:55
ich fand auch nicht das es ein schlechtes spiel war! derby halt, wer da denkt das wird nen schönes spiel, der liegt falsch! Kampfbetont und spannend, das sind Derbys! Ok, die Schwittener haben nen bisschen viel rumgememmt, aber sonst gings!

von seher2 - am 25.02.2007 11:29
rumgememmt???? nich wirklich wenn ich mir die blessuren meiner kollegen nach dem spiel anschaue, dann kannst du es schlecht beurteilen!!

von spieler - am 25.02.2007 11:37
aber ist ja jetzt auch egal, zum glück hat thomas keinen weiteren bänderriss und man versteht sich mit den halingern auch nach dem spiel

von spieler - am 25.02.2007 11:38
Das ist sehr schön das Thomas sich nicht groß verletzt hat, zum Glück! Und das man sich nacher wieder gut versteht ,das ist ne schöne Sache, das muss ich von Halinger Seite auch hier mal sagen, obwohl nur eine kleine Abordnung mit in der Stadt war hinterher! Einer war mit und das war Mike! Feiert man so Siege in SCHWITTEN?

von spieler2 - am 25.02.2007 11:48
tja so is des leider ich finds auch schade

von spieler - am 25.02.2007 11:49
bis zum bitteren ende mike..:-)!

von alles spieler - am 25.02.2007 11:50
ich war auch in der stadt nur wahrscheinlich haben wir uns verpasst naja egal war trotzdem nen lustiger abend

von rüüs - am 25.02.2007 11:51
ach ja und das brot war einfach spitze:drink:

von rüüs - am 25.02.2007 12:03
richtig rüüüs, das brot war mal wieder spitze, obwohl es nicht Opa Fritz war dieses mal!:rp:

von 69 - am 25.02.2007 12:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.