Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 9 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 9 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
2,016V, thomastwinturbo, hotrodcaddy

VR6 Auspuffanlage

Startbeitrag von 2,016V am 20.01.2005 20:21

Hallo ihr...
baue ja grade auf 2,0 16V um hab mir jetzt den passenden Hartmann-Fächer besorgt :hot: hat da jemand von euch eine ABE dafür?!


Jetzt meine eigentliche frage: Kann ich beim Umbau auf 2.0 16V eine VR6 Auspuffanlage vom Golf 3 verbauen. (Muß ja sowieso angepasst werden!)


Danke im vorraus!

mfg Christian
Antworten:
hallo christian

klar warum nicht denn nicht? hat doch den selben rohrdurchmesser wie der 16v. und laut wird er auch nicht sind ja orginaldämpfer. dürfte also auch keine probleme mit tüv geben.

mfg thomas

von thomastwinturbo - am 20.01.2005 23:48
...oooh hab mich vertan! Die Anlage ist nicht Serie- ist von Hartmann und vom Corrado VR6 Modell!

mfg Christian

von 2,016V - am 22.01.2005 08:00
dürfte auch keine probleme geben, wenn du die töpfe orginal belässt und nur die rohrlängen anpaßt.

mfg thomas

von thomastwinturbo - am 22.01.2005 19:55
Denke auch das es so machbar ist! Rohrlängen anpassen und dann mal schauen was der TÜV sagt??????? :D

mfg Christian

von 2,016V - am 23.01.2005 16:57
hab gerade meinen eigenbau auspuff eintragen lassen,4-1krümmer,kein4-2-1scheiss,65er durchmesser vor+nachschalldämpfer,und langes endrohr,kat wurde ausgetragen,und leis isser auch,kein problem bei uns.und bring richtig drehmoment,hat gekostet 250,00euro mit fächer.mfg taz :mad: :hot: :joke:

von hotrodcaddy - am 24.01.2005 13:36
...was hast du denn für nen Motor in deinem Caddy? Und mit was für teilen hast du die Anlage bestückt? ...evtl. Hartmann??? Brauche noch eine ABE für so einen Krümmer! ! ! :confused




mfg Christian

von 2,016V - am 24.01.2005 19:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.