Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Caddy Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kutscher_Uli, Caddyman, gericom1977, thomastwinturbo, hänsmän

Was sind das für Teile ?

Startbeitrag von Kutscher_Uli am 01.02.2005 19:54

Darum gehts :

[cgi.ebay.de]

Ich vermute Golf II ! Meines wissens gibt es keine 1er Radlagergehäuse an die mehr als eine 256er Bremse passt und ausserdem habe ich mal gelesen das 1er mit 2er Radlagergehäusen unfahrbar sein sollen , weil die gesamte Lenkgeometrie nicht mehr passt ! Wer klärt mich mal auf ?
Gruß Uli

Antworten:

Hallo Uli...

Ich verkaufe die Dinger...

Der Verkäufer meines Wagens hatte diesen Umbau vorgenommen... Was genau das war sagte er nicht... Er sprach von einem Umbau / einer Abänderung durch die Firma SLS...
Er hatte ihn aber an seinem Caddy dran... und das war absolut fahrbar... Bin ne Runde 1,8T mit gefahren...

Gruß Christoph

von gericom1977 - am 01.02.2005 20:04
Hallo Christoph,
wieviel mm Durchmesser haben die Radlager ?
Uli

von Kutscher_Uli - am 02.02.2005 16:28
Hi,

schon ein bissel gewagt was du dort anpreist, ohne genau zu wissen was es für Teile sind.

Fakt ist, das es kein Radlagergehäuse gibt, das ABS hat, und ohne umbauten an die Golf 1 Vorderachse passt. Der Anlenkhebel für die Spurstangen muß "angepasst" werden, da am 2er Radlagergehäuse dieser eine andere Höhe hat und das Radlagergehäuse deshalb nicht zur Lenkgeometrie des 1ers passt.

Dieser "Umbau" geht nur in dem man die Radlagergehäuse umschmiedet und anschließen diese röngt auf etwaige Risse oder Lunker. Gehe mal davon aus das dies bei deinen Teile nicht erfolgt ist (nur als Tip, so etwas bei Ebay anzupreisen, wenn derjenige der die Teile kauft, ausversehen mal auf´m Baum parkt....)

Gruß Caddyman

von Caddyman - am 02.02.2005 16:46
Was ist mit VERLÄNGERN der Spurstangenköpfe , also im Bereich des Stückes das in das Radlagergehäuse eingestzt wird ? Geht das oder artet das auch in Pfusch aus ? Ich habe das letztens in einem Forum gelesen , ich such mich im Moment da durch weil ich meine Bremsanlage schon mal aufrüsten will für einen späteren TDi Umbau .
Gruß Uli

von Kutscher_Uli - am 02.02.2005 17:49
hallo caddyman

da muß ich dich eines besseren belehren. es gibt radlagergehäuse mit abs aufnahme für den golf 1. und zwar gab es diese beim cabrio in den letzten baujahren. waren aber extrem selten vertreten. weiß das auch nur weil mein kumpel damals einen mit abs hatte und das war nen neuwagen, kann also nicht umgerüstet gewesen sein.

zu den anderen teilen denk ich mal das die ausm golf passat oder corrado kommen. da müßte man aber die spurstangen umarbeiten oder den lenkhebel.

mfg thomas

von thomastwinturbo - am 02.02.2005 19:01
Mit ABS-Aufnahme kenne ich auch , aber nicht mit dem grossen Lochabstand für die 280er Bremse !
Gruß Uli

von Kutscher_Uli - am 02.02.2005 19:08
Der Lochabstand für die Befestigung der Stoßdämpfer beträgt ca. 65 mm...
Das Radlager ist aussen ca. 75mm und innen (Radnabe) ca. 45mm

von gericom1977 - am 02.02.2005 22:17
nee uli

da war mit sicherheit keine 280er bremse drauf. das war nen 98ps mit serienbremsanlage irgendwas in 230er halt so wie sie jeder 1er gti drauf hatte.

mfg thomas

von thomastwinturbo - am 02.02.2005 23:07
Hi,

sorry, weder im D noch im USA Ersatzteilfisch sind ABS Teile für einen Golf 1 drin. Selbst der heute noch in Südafrika (2005 !) gebaute City-Golf auf Basis des Golf 1 verfügt über kein ABS.
Wieso soll auch VW an einer Fahrzeugplattform die 1993 in D ausläuft, 1992 noch ein ABS nachlegen -> völliger Schwachsinn (das haben se 10 Jahre zuvor nicht auf die Reihe bekommen, wieso sollte es dann im vorletzten Produktionsjahr passieren)

Gruß Caddyman

von Caddyman - am 05.02.2005 08:12
Du hast recht ! Ich hätte wetten können das im Cabriolet meines Kollegen ABS drin ist , ist aber nur ein Airbag verbaut !
Gruß Uli

von Kutscher_Uli - am 05.02.2005 09:35
Hi

das mit Airbag ist richtig, den gab es ab 90 oder 91, da es ab dort in USA pflicht war.

Gruß Caddyman

von Caddyman - am 05.02.2005 16:04
na jetzt hasb ich ja genug information, hat sich also erledigt mit meinem umbau auf die 2er radlager. die lager an sich sind schon größer als beim 1er und die ferderbeinaufnahme ist auch 5mm stärker als bei meinem 1er gti lager. also braucht jemand die 2er teile?
gruß hänsmän

von hänsmän - am 11.02.2005 18:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.