Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Handball Herren-Kreisliga Dortmund
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
schmunzel, WolleBF, dr.zulu

18.spieltag

Startbeitrag von dr.zulu am 26.02.2011 20:35

wtv- Do süd3: ca. 29:24 hz:17:12
spiel auf ganz schwachem kreisliganiveau, welches ab der 20min entschieden schien.
Süd am Ende, dank konditioneller Vorteile noch mit Ergebniskorrektur!:)
Hüser 4 Winter 3 Oberbossel 4 Mohri 7 Brecht 6/1 Lieberwirth 2 Streitbürger 1 Sandrock 1 Königsfeld, Löffler 1 Pohl, Wulf.

Antworten:

Dorstfeld erkämpft sich gegen Hörde 1 Punkt...Hörde in der ersten halbzeit klar Spielbestimmt...In der 2ten HZ der ATV mit offenerer Deckung bracht das angeiffsspiel der Hörder zum Wanken da auch wieder knapp besetzt...naja 60sek. vor ende freisteht gescheitert was die entscheidung für Hörde gewesen wäre so kann der ATV per 7 Meter mit den Schlusspfiff ausgleichen...Insgesamt ein verlorener Punkt für Hörde....
Ein großes Sonderlob verdienen sich die SRinnen die bis auf 1 entscheidung überragend gepfiffen haben...

von WolleBF - am 26.02.2011 21:37
Zitat

großes Sonderlob verdienen sich die SRinnen die bis auf 1 entscheidung

welche denn? war das der kopfstoss von rodenberg 5sek vor schluss?

29:29 HZ 12:17

von schmunzel - am 26.02.2011 21:51
Zitat

Süd am Ende, dank konditioneller Vorteile noch mit Ergebniskorrektur!


nee iss klar :cheers:

von schmunzel - am 26.02.2011 21:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.