Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Chaotentruppe, Mareksmama, Inge1, HanneM, andi2

Jiepiehh, ich bin so glücklich! Elternsprechtag!

Startbeitrag von Chaotentruppe am 20.03.2007 22:15

Hallo ihr Lieben,

wir hatten heute Elternsprechtag von unserem 9 Jährigen. Ich kenne die Lehrerin persönlich (Wir spielen zusammen Doko und Duzen uns). Sie war immer gegen die Medis und hat mit Bücher-Auszüge von Anno Tobak gezeigt.
An dieser Schule gab es halt kein ADS.

Jetzt hat C. Neuhaus an unserer Grundschule einen Vortrag über AD(H)S gehalten. Plötzlich ist der Sinneswandel der Lehrerin da. Unser Sohn ist neuerdings ziemlich schlampig, die Schrift wieder grottenschlecht und die Lehrerin fragte: " Stimmt vielleicht die Dosierung der Medis nicht mehr?"

C. Neuhaus hat aufgeklärt, dass die Medis relativ wenig Nebenwirkungen haben und wie sie überhaupt wirken.

Ich bin so glücklich, dass sich in der Hinsicht mal was tut! Das sind doch die Kindergärtnerinnen und Lehrer, die auf diese "Störung" sensibilisiert werden müssen.

Mein Kleinster hat mit 100% auch ADS und ich hoffe, dass es ihm auf dieser Schule besser geht als meinem ältesten Sohn (11J) (Da bin ich selber auf den Trichter gekommen, dass er ADS hat! )

Hoffentlich kommen andere Schulen auch mal auf so eine tolle Idee und klären die Lehrer auf. Das würde unseren Kids doch unwahrscheinlich helfen....

Ich freue mich so!


Liebe Grüße

Anja


Antworten:

Hallo Anja,

Klasse!

Das müsste Pflicht werden, dass an jeder Schule so ein Vortrag abgehalten würde.... Schön wärs!!

Hoffe, dass Eure Lehrer jetzt einsichtig geworden sind!

Liebe Grüße
Andi

von andi2 - am 20.03.2007 22:54
Hallo Anja.

Das freut mich ja richtig für Dich! Ja, diese Krankheit ist einfach noch zu unbekannt, aber man sieht, es gibt kleine Fortschritte. Toll.
Kannst Du vielleicht die Kontaktadresse von C. Neuhaus besorgen? Hat die Schule doch jetzt bestimmt oder? Das wäre ganz toll, dann würde ich es unserer Rektorin in der Grundschule auch mal vorschlagen sie einzuladen.

Hat sie in Verbindung mit einem Elternsprechtag den Vortrag gehalten? Für alle Lehrer und Eltern, oder nur Eure Klasse?

Gruß
Katja

von Mareksmama - am 21.03.2007 06:30
Hallo Katja,

ich habe Dir eine eMail geschickt.
Es handelte sich um eine reine Lehrerfortbildung an zwei Nachmittagen.

Ich habe Frau Neuhaus auf einem ADS-Seminar gesehen und fand sie Klasse!

Liebe Grüße

Anja

von Chaotentruppe - am 21.03.2007 08:31
Hallo Anja,

Pflicht wäre schön, aber noch schöner wäre es, wenn die Lehrer es auch ernst nehmen und es in die Praxis umsetzen würden.

Wir haben damals ein Symposium für die Lehrer angeregt, es war Prof.Lemkuhle und eine Psychologin der Uni Köln da.

Leider sind die Lehrer nicht in der Lage oder wollen es nicht umsetzen, außer die Älteren und die aus den neuen Bundesländer, die waren sehr angetan.

Auch auf meine Äußerung, das die Strukturen etc. nicht nur den ADS?lern, sondern auch den anderen Schülern zu gute kommen würde,
wurde ausser acht gelassen.

Dabei haben wir 2 weitere große Schulen wo es funktioniert, aber die sind zu nah und Konkurrenz, da orientiert man sich lieber an Schulen die weiter gelegen sind und man sich keine Blöße geben braucht.

Es sollte mich eigentlich nicht mehr interessieren, da unser Sohn jetzt auf einer dieser Schulen ist, wo es funktioniert.

LG
Hannelore

von HanneM - am 21.03.2007 13:16
Vielen Dank Anja.

Katja


von Mareksmama - am 21.03.2007 13:16
Glückwunsch Anja,
die Vorträge von C.Neuhaus kann man doch gar nicht oft genug hören, die ist einfach Klasse.

Super von der Lehrerin,
meint Inge

von Inge1 - am 22.03.2007 10:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.