Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ADHS ADS Selbsthilfe
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 16 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 16 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Yvonne König, Sibylle, mami-maus, Kornelia, Ingeborg, hoschi, Ricki, Herbert, Detlev

"Meine Nerven liegen bloss": Angebot für Väter (Seminar 3.11.)

Startbeitrag von Detlev am 26.10.2001 14:57

An Gina's "Göttergatten" und die vielen anderen Väter... (hab ich schon mal hier gepostet, aber offenbar war die Resonanz noch nicht ausreichend)

Hallo - wo sind eigentlich die Väter der vielen ADHD-Kinder bzw -familien im Grossraum Koblenz, dh zwischen Frankfurt und Köln, ggfs auch darüber hinaus?

Erneut wird dieses Jahr am Samstag, den 3.11.2001, in Koblenz von Frau Labbé (Vorsitzende von JUVEMUS eV, Sonderpädagogin und NLP Practioner) ein Seminar angeboten, welches sich speziell an Väter von ADHD-Kindern bzw -familien richtet.

Wer angesichts der in den letzten Jahren auch dank Internet deutlich gewachsenen Zahl engagierter Familien und Selbsthilfegruppen einen 'Run' auf solch ein Seminarangebot vermutet - weit gefehlt!

Bis heute haben sich sage und schreibe 6 Väter angemeldet! Entweder beherrschen alle anderen schon sämtliche Methoden und Tricks für einen konfliktfreien Umgang mit ihren Kindern und Familien oder ist es etwa ihr gähnendes Desinteresse, sich mit diesen Fragen zu befassen nach dem Motto, wozu sind die Mütter da ;-)

Wenn sich nicht bis kommenden Montag noch mindestens 4 Väter finden, die ebenfalls teilnehmen, wird die Veranstaltung wie schon im letzten Jahr kurzerhand abgeblasen und vermutlich bis auf weiteres aus dem Programm gestrichen.

Anmeldung direkt bei Kath. Familienbildungsstätte Koblenz (Tel 0261/35679), e-mail: info@fbs-koblenz.de; Kosten: 45 DM) Nähere Info unter [www.juvemus.de] (dort im 2. Teil, weiter unten)
Beste Grüsse
Detlev

Antworten:

Hallo Detlev,

irgendwie denke ich haben die Vaeter grosse Angst vor dem unbekannten. Beschr

aenken sich aufs schimpfen und schreien. Besuch beim Ki-Psy.? Macht die Frau

schon. Doch Ausnahmen bestaetigen die Regel. Gut das es wenigstens einige

Vaeter gibt die mitmachen. Mein Mann hat mich da auch recht im Stich

gelassen. Mach so weiter und ich hoffe es melden sich noch Vaeter.

Sibylle

von Sibylle - am 26.10.2001 15:08
Hallo Detlev!

Toll,das Du so engagiert bist.

Mein Mann hat jetzt,nach einem Jahr,erstmal kapiert,was mit unserem Sohn los ist.

Er weigerte sich lange,die Diagnose anzuerkennen und meinte eine noch strengere Erziehung würde den gewünschten Erfolg bringen.

Ich habe es nur zweimal geschafft,ihn mit zur Psychiaterin zu schleifen und er
fühlte sich sichtlich unwohl.

Trotzdem werde ich ihm von dem Seminar erzählen.

Wer weiß,vielleicht fühlt er sich ja angesprochen.

Liebe Grüße
Ricki

von Ricki - am 26.10.2001 16:01
Hi Sibylle !

Wie heißt es noch so schön: "AUSNAHMEN BESTÄTIGEN DIE REGEL".

Gruß Herbert

von Herbert - am 26.10.2001 16:25
hallo zusammen,

ich kann mit meinem prachtexemplar nur angeben......

aber es ist wirklich so: als frau auf die welt zu kommen ist schon nicht so einfach. (kicher)

liebe grüße

hoschi

von hoschi - am 26.10.2001 18:59
Hy Herbert,

weitermachen, nur immer tapfer durch.
Sibylle

von Sibylle - am 26.10.2001 21:09
Hi Detlev,

die Durchführung der Idee wäre traumhaft.

Hätte da auch noch ein Nordlicht, wo die Frau sich über seine Teilnahme riiiiiiiiiiiiiiiiisig freuen würde.

Davor müsste noch ein Seminar stattfinden, wie schafft Fraue es Mann dazu zu bewegen...............................??

Gruß Inge

von Ingeborg - am 27.10.2001 16:56
Hallo

Mein Mann wäre auf jeden Fall auch gekommen. Leider bin ich dann mit unserem ADS Kind in Kur und er muß die beiden Kleine hüten. Aber wenn das nächste mal solche in Väterseminar in unserer Nähe ansteht, kommt er bestimmt.
Er wird nämlich immer empfänglicher für Informationen über die ganze Thematik. Hat zwar etwas gedauert, aber ich habe nicht aufgegeben.
Yvonne

von Yvonne König - am 29.10.2001 15:36

Re:An Yvonne

hallo yvonne,

wo wohnst du denn??


gruss mami-maus

von mami-maus - am 29.10.2001 15:54

Re:@ Yvonne

Hi Yvonne.

Wo bist du in Kur???? Ich bin dann auch in Kur in Gunzenhausen bei Nürnberg, Klinik Lindenhof.

Hoffnungsvolle, daß-wir-uns-vielleicht-sehen-Grüße

Kornelia

von Kornelia - am 29.10.2001 16:04

Re:An Yvonne

Hallo Mami Maus

ich wohne in 57577 Hamm/Sieg, das ist ca. 1 Autostunde entfernt von Köln, von Siegen, von Koblenz...
Wir wohnen zuzusagen ländlich total in der Mitte. :-)
Yvonne

von Yvonne König - am 30.10.2001 06:27

Re:@ Yvonne

Hallo Kornelia

leider nicht. Ich bin in Bad Wildungen, bei Kassel.
Schaaade...finde ich auch! :-(
Yvonne

von Yvonne König - am 30.10.2001 06:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.