Frohe Weihnachten und ein Gedicht.... (vorsicht, böse!)

Startbeitrag von Doris am 23.12.2001 23:12

Hallo,

wir wünschen allen eine frohe Weihnacht und viele schöne Geschenke.

Hoffentlich sind unsere Männer nicht einfaltslos oder haben sich schon gemerkt, was wir gerne möchten.

Victoria ist schon gespannt und hält es kaum noch aus.

Mal sehen, wie ich sie morgen beschäftigen kann, bis die Bescherung naht.

Nun zum Gedicht:

Am Freitag war ja "Danke, Anke". Die liebe Anke Engelke hat "Weihnachtskarten" von berühmten Leuten vorgelesen.

Eine davon soll von Micheal Schumacher sein. (war ja nur ein Gag)


"Stellt euch vor, ich hab das Christkind gesehen, ich habs überfahren, es war ein Versehen."


Meine Tochter ist vor Lachen fast von der Couch gefallen, hatte aber gleich die Erklärung:

"das geht ja gar nicht, der Schumi fährt einen Ferrari und das auf der Straße, das Christkind fliegt ja durch die Luft"

Somit ist wohl der Lieferant der Geschenke gerettet.

Seit vorsichtig die nächsten Tage, zündet nicht den Baum an.
So was hat nämlich mein Vater mal fertig gebracht. Meine Mutter erzählt heute noch mit Schrecken davon.
Da mein Vater ja ein Kindskopf ist (hat sich nie geändert), hat er sage und schreibe 25 Wunderkerzen zusammengebunden und angezündet. Der Baum hat das nicht überlebt. Der Baum wurde noch rechtzeitig aus dem Fenster geworfen.

Leider kenne ich das nur aus Erzählungen, damals war meine Mama mit mir schwanger.

Solche Ideen hat mein Vater noch immer und man ist nie vor Überraschungen.

Nur von so vielen Wunderkerzen lässt er die Finger.

Da wundert mich gar nichts mehr....

Feiert schön.

Doris

Antworten:

Hallo Doris

Köööstlich das mit Schumi *gg*____also ich finds garnicht böse :-)______und Deine Tochter hat recht______ein gescheites Mädel:-)

Also Wunderkerzen haben wir auch_________ich finde die GEHÖREN einfach dazu_________aber Danke für den Tipp_____ich werde aufpassen :-))

Frohe Weihnachten und liebe Grüße Antje

von Antje - am 23.12.2001 23:47
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.