Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Philips Pronto Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 12 Monaten
Beteiligte Autoren:
Ralf Zaisser, Andreas

Pronto IR-Codes Probleme!!

Startbeitrag von Andreas am 23.10.2002 10:44

Hi Leute,

bis heute hatte ich keine Probleme mit meiner Pronto RU890 gehabt.
Alle meine Fernbedienungen hat sie immer eingelesen und ich konnte
damit sämtliche Geräte steuern. Bis heute, wie gesagt!
Ich habe mir ein paar Infrarot-Steckdosen von Siemens zugelegt, damit ich
diese auch über meine Pronto schalten kann.
Folgendes Problem:

Mit der original Fernbedienung der Steckdosen, funktionieren diese ein-
wandfrei.
Wenn ich diese Fernbedienung hinter meine Pronto lege und einen Button
mit dem Signal neu belegen will, dann passiert folgendes:

1. Entweder die Pronto zeigt sobald ich auf die Siemens FB drücke "Fail"
oder sie nimmt gar kein Signal an.

2. Wenn ich es immer weiter versuche, dann schaffe ich es, das die Pronto
per learn-Funktion den Code annimmt. Aber sobald ich dann die Steckdose
mit der Pronto schalte, funktioniert das einmal und die Pronto hängt sich auf.
Der Button bleibt belegt (So, als wenn er ununterbrochen das Signal sendet)
und nach ca. 3 Sekunden fährt die Pronto komplett herunter und bootet neu!

Es handelt sich bei den fernbedienbaren Steckdosen von Siemens um
folgendes Model: (Falls jemand zufällig die gleichen benutzt)

Siemens IR-Schalter 5TC5 011
DBP Nr.: IW-4/84

Falls mir jemand bei diesem Problem weiterhelfen könnte, wäre ich sehr
dankbar!
Auf Email-Anfrage kann ich auch gerne Fotos von den Steckdosen und
der Siemens FB schicken!

so long

Andreas D. (andreas.duelberg@onlinehome.de)
Antworten:
Hi
Ja es gibt Probleme mit der Pronto: Sie die IR-Codes von Siemens (für IR Dekoder N450) nicht lesen!

Abhilfe: Z.B. Merten IR Empfänger verwenden.
[www.merten.de]

Passende Codes gibts auf [www.remotecentral.com]

Gruss Ralf

von Ralf Zaisser - am 03.11.2002 21:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.