Beginnt ein neues Spiel: Metatron u. EE

Startbeitrag von Hermann Mayer am 20.03.2007 08:59


Beginnt ein neues Spiel

Metatron und die Erzengel übermittelt durch Martina von Schachtmeyer
(www.goldenlightenergy.com)


Seid gegrüßt, ihr Wesen mit den goldenen Herzen, denn das ist es, was euch auszeichnet. Herzen aus Gold – manchmal nicht sofort sichtbar, doch unveränderbar wertvoll.

Heute ist ein denkwürdiger Tag – ein Tag voller Neuanfänge, wenn ihr wollt. Die Energien sind so kraftvoll und stark und werden wie ein starker Wind alle Hindernisse fortwehen.

Vergesst nicht, dass euer Leben ein Spiel ist – alles ist ein Spiel. Mit Regeln und Mitspielern auf dem Brett, mit Herausforderungen und Belohnungen und mit einem Ziel – nämlich dem Sieg.

Nur, bei dem Spiel, was ihr am meisten spielt, kann es eben nur EINEN Sieger geben. Die anderen sind immer Verlierer.

Verlierer.
Gewinner.
Lasst das einmal auf euch wirken.
Macht es euch einmal richtig bewusst.

Gewinner.
Verlierer.
Ein perfekter Spiegel der Dualität, findet ihr nicht?

Kaum einer hat das Spiel jemals hinterfragt oder sogar ganz in Frage gestellt?
Wer wagt die Frage, ob das Spiel einen Sinn hat?

Gewinner – Verlierer. Gut – Schlecht. Glücklich – Unglücklich.
Entweder – Oder.

Was geschieht, wenn du gewinnst? Was geschieht, wenn du verlierst?
Du fühlst dich gut, du fühlst dich schlecht.
Doch letztlich sind es nur Erfahrungen.

Der Sinn des Spiels ist es, Erfahrungen zu sammeln.
Möglichst viele, möglichst unterschiedliche.
Die Bandbreite ist riesig und ihr habt sie alle erlebt.

Bewusst oder im Kollektiv habt ihr bereits alle Erfahrungen gemacht, die es zu erleben gibt.

Ändert die Richtung. Fangt an, woanders hinzuschauen.
Beginnt, euch umzuschauen.
Was seht ihr?
Seht ihr die Sonne, wie sie am Himmel scheint?
Seht ihr die erwachende Natur, die Bäume und Blumen, die beginnen, sich dem Leben entgegenzustrecken?
Beginnt, wieder das Leben zu sehen, ohne all die Geschichten, mit denen ihr zu tun habt.
Nehmt einen tiefen Atemzug und betrachtet die Wolken.
Lauscht auf den Gesang der Vögel und werden ganz still.

Nimm dir einen Augenblick Zeit und werde ganz still.
Lass deine Gedanken zu Ruhe kommen und atme die herrliche Luft tief in deinen Körper.

Erfrische deine Zellen damit.
Erneuere deinen Geist.

Und dann öffne dich für ein ganz neues Spiel.
Wie wäre denn ein Spiel, in dem es keine Gewinner und Verlierer gibt, sondern nur Gewinner?
Wie wäre ein Spiel, indem ihr so richtig Freude und Spaß haben würdet – und alle anderen mit euch? Ein Spiel voller Frieden, Ruhe, Reichtum und Überfluss.

Wie würde euch ein solches Spiel gefallen?
Klingt nach Himmel auf Erden, oder? (Lächeln)

Du kannst damit beginnen, den Himmel auf Erden mitzuerschaffen – und zwar jetzt und heute.

Beginne damit, jeden Tag Dankbarkeit zu fühlen für das, was du alles hast und das ist immer mehr als du denkst (Augenzwinkern) .

Entdecke all die großen und kleinen Dinge neu, die du bereits als so selbstverständlich hinnimmst.
Hast du mehr Kleidung als die, die du gerade am Körper trägst?
Hast du ein Dach über dem Kopf?
Hast du nachts eine warme Decke?
Hast du täglich Nahrung?
Hast du Menschen um dich herum, die dich lieben und denen du wichtig bist?
Hast du gesunde Arme und Beine?
Kannst du sehen, hören, schmecken, riechen?

Es gibt so unendlich viel Reichtum in diesem Leben. Beginne, diesen Reichtum wieder zu entdecken und dankbar dafür zu sein, denn damit öffnest du dich für eine neue Sichtweise und für die Möglichkeit eines neuen Spiels.

Wie sieht der Himmel auf Erden für dich aus?
Male es dir aus und darin schwelge, denn damit legst du die ersten Grundsteine für ein neues Spiel.

Tritt sooft du kannst einen Schritt zurück und betrachte dein Leben, deine Gedanken, deine Werte, deine Glaubenssätze, deine Reaktionen auf Situationen und Menschen. Beginne wahrzunehmen, welchen Einfluss all diese Dinge auf dein Leben haben. Wo bewertest und verurteilst du noch?
Wo könntest du verständnisvoller und liebevoller sein?
Wo könntest du mehr Mitgefühl haben?

Schenke dir die Erfahrung, ein Beobachter zu sein und dein Leben mit Abstand zu betrachten.
Damit lockerst du die festen Bande und Verstrickungen deines aktuellen Spiels und ent–wickelst dich. Das ist wörtlich gemeint. (Lächeln)

Ihr wunderbaren Wesen, kommt sooft wie möglich in den gegenwärtigen Augenblick zurück und genießt das Sein im Jetzt. Die Möglichkeiten des Lebens sind grenzenlos und ein vollkommen neues Spiel kann jederzeit begonnen werden.

Habt ihr Lust, euch den Himmel auf Erden zu schaffen?
Dann beginnt ein neues Spiel!
Jetzt!

Ihr seid unendlich geliebt.


Ich freue mich über jede finanzielle Unterstützung meiner Aktivitäten. Herzlichen Dank!

Copyright aller Inhalte 2007 © Golden Light Energy / Martina von Schachtmeyer. Der Text kann gerne mit dieser Fußnote weitergegeben werden, solange dies kostenlos und in unveränderter Form geschieht. Alle sonstigen Nutzungen bedürfen der Rücksprache. Weitere Informationen unter www.goldenlightenergy.com. Danke für die Verbreitung von Licht."
Antworten:

Re: Beginnt ein neues Spiel

Siehe zum Thema Spiel auch auf aesthetik-atelier.de unter "Projekt 88", wo es ein Spielbrett-Bild gibt, bei dem es keine Verlierer gibt.
Gruss: Hermann

von Hermann Mayer - am 20.03.2007 09:01
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.