Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Abraham
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
ein Bürger, wie Du

Hilarion wöchentliche Botschaften JUNI 2014

Startbeitrag von ein Bürger, wie Du am 04.06.2014 11:26

Ihr seid in den letzen Monaten durch viele Portale gegangen und nun kommt der Prozess der Assimilation dieser Energien und der Übergang in eine neue Perspektive eurer persönlichen und kollektiven Reise. Eine große Zahl von euch nehmen es zunächst nur schwach wahr, gleichwohl erlangt ihr das grundlegende Potential, das wie ein magischer Samen in dem Garten eures Lebens ruht. Ihr erkennt, dass IHR es seid, die die Richtung festlegt, in der euer Leben gehen soll. Und all das erfordert den steten Gebrauch eurer Ausrichtung und eurer Gedanken. Es ist dabei wichtig, sich klar zu machen, dass eure Gedanken in der Position sind, mehr Macht zu haben und mehr zu bewirken, als je zuvor, denn die Energien durch die ihr gegangen seid, haben viele der Hindernisse aus dem Weg geräumt, die auf dem Weg vor euch lagen. Und wenn ihr daran gearbeitet habt, euch auf diese neuen Energien einzustellen, dann wird sich der Weg vor euch auf wundersame und magische Weise für euch öffnen. Das was zuvor so schwierig und unerreichbar schien, wird sich nun bereits ohne große Aufmerksamkeit von euch einfach manifestieren.



Mit diesem Potential kommt auch die Warnung, dass ihr für alle eure Gedanken, Worte und Handlungen verantwortlich seid, denn eure Kraft zu erschaffen ist stark angewachsen. Gebraucht eure Selbstdisziplin und euer waches Unterscheidungsvermögen für die Gedanken in jeden Moment. Und lernt, all diese Gedanken, die zusammen mit den damit verbundenen Gefühlen in euch aufsteigen, gegebenenfalls zu ändern, wenn sie den alten Paradigmen entstammen, die euch in der begrenzten Wahrnehmung eurer Fähigkeiten und was ihr damit tun konntet festhielten. Erkennt, dass ihr nicht mehr länger in diesem Raum und an diesem Ort seid und ihr nun alles sein könnt, was ihr euch je gewünscht habt. Dass ihr all das Gute in eurem Alltag haben könnt, das ihr euch ersehnt habt und das ihr auch verdient. Ihr habt die Arbeit vollbracht und jetzt seid ihr bereit, die Schönheit eures neuen Lebens zu erschaffen. Feiert einen jeden Moment und gönnt euch häufig eine Belohnung. Begebt euch, so oft es möglich ist, in die Schönheit der Natur, denn in ihr liegt die sichere und direkte Kraft der Regeneration und Verjüngung eures menschlichen Funktionssystems.



Seid in den Gedanken und Gefühlen, die ihr über euch hegt, nett zu euch selbst. Wenn ihr dabei Gedanken entdeckt, die euch die Kraft nehmen, dann ändert sie unmittelbar in solche, die euch ermutigen und erheben. Das mag anfangs schwierig erscheinen, denn ihr bewegt euch damit gegen den Strom der alten, sich abschwächenden Energien, doch durch das konstante Wiederholen dieser Methode werdet ihr unermesslich großen Nutzen für euer Selbstbewusstsein und euer Selbstvertrauen haben. Seht euch selbst in der Rolle des Lehrers, des Heilers und des Meisters, der anderen dabei hilft, ihr Gleichgewicht zu finden und ihr eigenes Energiesystem auszubalancieren. Seht, wie ihr die Menschen um euch ermutigt und erhebt, wie ihr freundlich seid und keine Gegenleistungen erwartet. Ihr handelt nur aus der Freude zu Geben heraus. Und das erhebt und beglückt euch. Dies ist eine gute Übung und ein guter Weg anderen zu Diensten zu sein, ohne dafür eine Anerkennung zu erwarten.



Wenn nun die Göttliche Weibliche Energie in die Atmosphäre der Erde einfließt, werden die Menschen sich miteinander mehr verbunden fühlen. Sie werden es bereitwilliger riskieren, ihre Herzen einander zu öffnen, ihre mentalen Schutzschilde zu senken und ihre Verhaltensmuster abzulegen, die der großartigen und schon unmittelbar vor ihnen zu erahnenden Zukunft nicht mehr dienlich sind. Viele Menschen auf der Erde leiden zu dieser Zeit innerlich sehr stark, denn in dem Prozess ihres Erwachens erkennen sie, dass sie in vielen Situationen die Dinge, die nach ihrer Aufmerksamkeit verlangt hatten, anders angegangen wären. Für sie ist es wichtig zu verstehen, dass sie damals nicht dieselbe Perspektive hatten, wie heute, und sich selbst für ihre damals begrenzte Sichtweise zu vergeben. Dies ist auch ein Hinweis darauf, dass ihr schon einen langen Weg hinter euch habt! Feiert das, was ihr erreicht habt und belohnt euch dafür in einer Weise, die für euch von Bedeutung ist.



Das Leben auf diesem Planeten ist eine Reise der Selbst-Entdeckung. Und genauso, wie man das Ruder auf einem Segelboot festhalten muss, um es sicher voran segeln zu lassen, so muss man den Strömungen gegensteuern, die das Boot der Lebensreise hin und her-schaukeln lassen. Alles Leben dient der Erfahrung des Lebens und so reift und entwickelt man sich voran. Aus den göttlichen Reichen gibt es keinen Richterspruch, nur das individuelle Wachstum und Lernen. Ein jeder von euch hat seinen Seelenweg selbst gewählt, um mehr Bewusstsein und mehr der heiligen Eigenschaften seiner göttlichen Seins-Essenz zu gewinnen. Und ihr erfahrt euren Pfad im Hier und Jetzt. Oder anders gesagt, ihr nehmt an eurer gewählten Lebensreise umfassend teil, mit all ihrem scheinbaren Auf und Ab. So habt ihr es als Seele entschieden, bringt ihr all die Menschen, all Situationen und Umstände, die vor euch im Jetzt liegen in euer irdisches Leben. Es ist eure Haltung, die diese Reise zu einer angenehmen und aufbauenden Erfahrung macht, oder zu einer euch widerstrebenden Reise, mit all ihren entsprechenden Gefühlen, vom Universum nicht gewollt und nicht unterstützt zu werden. Eure Macht, eure Haltung zu wählen, kann euch einen Sprung voran bringen, in eine neue und glücklichere Weise zu leben. Wählt man den Weg im Fluss der Dinge zu bleiben, dann entfaltet sich das Leben in einem Kaleidoskop von bereichernden und lieblichen Erfahrungen. Es ist alles in euch.



Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com

Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,

http://www.torindiegalaxien.de/0614/00hilarion.html

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.